Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 630.

Dienstag, 11. Dezember 2018, 17:19

Forenbeitrag von: »dieselmani«

1261 303

Hallo, hier mal 3 Bilder vom 8.2.2018 im frechener Wald, an der Wachtberg Fabrik (Klütten) Und was zieht die Lok, na Klüttenwaggons für Zülpich usw.

Freitag, 7. Dezember 2018, 17:21

Forenbeitrag von: »dieselmani«

DHG Umbau

Hallo Rüdiger, da du die Maxi Version umbaust ( standardmässiger chinesischer Gleichspannungsmotor ) kannst du jeden üblichen Decoder nehmen, ich fahre zB noch eine Lok mit dem Esu V 1.0. Wenn Sound gewünscht, ab Esu3.5 oder wegen Soundauswahl 4.0. Oder Uhlenbrock Spur 1 Decoder, wenn mit Sound dann über Susischnittstelle mit zusätzlichem Soundbaustein.

Freitag, 23. November 2018, 20:14

Forenbeitrag von: »dieselmani«

Hegob

Hallo Ciwl, in einem anderen Beitrag wurde die Telefonnummer von Hegob angegeben. Warum so ein Beitrag?

Montag, 12. November 2018, 19:26

Forenbeitrag von: »dieselmani«

Abgeschaltete Webseiten

Dank Thomas, jetzt verstehen es die Kollegen vielleicht- ich wollte das Thema nicht angehen. Ja, und aus der Schweiz kommen weiterhin die Nervmails und Faxe... Der Preis für eine EU konforme Datenschutzlösung für eine Web- Seite ist für Kleinunternehmer beträchtlich.

Dienstag, 6. November 2018, 16:20

Forenbeitrag von: »dieselmani«

Hegob Seiten nicht erreichbar

Hallo Michael, ich habe wie von Michael B. geschrieben mit einer Wayback Maschine Zugriff auf die Seite zu einem Zeitpunkt vorm Abschalten. Brauchte noch eine IB Weiche, Bestellung läuft.

Sonntag, 4. November 2018, 19:09

Forenbeitrag von: »dieselmani«

Mä Bogenweiche

Hallo, die Märklinsche Bogenweiche überfahren nach der Herzstückkorrektur bei mir 90% meiner Fahrzeuge klaglos. Lange 2 achser tun sich schwer und die Radspurkränze schleifen in der Herstückrille. Das Herzstück sieht leider nicht so schön aus, weil das Profil verjüngt wurde.Ein Hegobweiche würde ich in jedem Fall vorziehen, optisch eine andere (höhere) Klasse. Nur dann bedenken, das die Schwellen ca. 1mm höher sind, was bei Festaufbau ja zu egalisieren wäre.

Samstag, 27. Oktober 2018, 15:24

Forenbeitrag von: »dieselmani«

Modulanschluß

Hallo, ich benutze 2,5mm² als Durchgangsleitung, von dort zweigt 0,5mm² zum Schienenprofil ab. Draht nicht länger als 12cm. Den Draht löte ich von unten an das Profil. Ich schliesse einen Draht pro Modulprofil an, das Profil wird aber grundsätzlich bei Schnittstellen mit Schienenverbinder zusammengelötet, schieneninnenseitig. Im Anhang habe ich mal ein paar Fotos eingestellt, auch von aktuellen Abzweigmodul. . Nachtrag: Bei der Verwendung von den Neuen Märklinselbstbauschwellen und Profilen gabs...

Montag, 1. Oktober 2018, 09:14

Forenbeitrag von: »dieselmani«

Lützel

Hallo, eine rundum sehr gelungene Veranstaltung, ich war das erste mal dort und sehr erfreut über die schöne Ausgestaltung und Stimmigkeit der Gesamtanlage. Auch die Fahrzuege waren liebevoll verbessert. Die 1:1 Exponate kamen bei mir zu kurz, da muss ich noch mal hin... Grüsse an den Mittelrhein, bis zum nächsten mal !

Samstag, 29. September 2018, 11:37

Forenbeitrag von: »dieselmani«

Ladezut

Hallo Peter, das könnte Herr Schürer geliefert haben: . Schürer ModulModellbahnzubehör Friedensplatz 72 06682 Gröben 034443/2234 . Grüsse aus Köln, Mani

Freitag, 14. September 2018, 16:53

Forenbeitrag von: »dieselmani«

S 160

Hallo krokodil, ich vermute, du meinst die Dampflok. Die ist - aus meinem Erinnerung -ein Eigenbau von Hans Peter aus Heilbronn, wird mit RC gefahren. Die Lok wurde schon häufiger in Heilbronn beim Modultreffen fahren gelassen.

Dienstag, 11. September 2018, 10:59

Forenbeitrag von: »dieselmani«

Heilbronn 2018 Nachwort

Hallo, Heilbronn 2018 war wieder ein runde schöne Sache, Dank an Veranstalter und Museum, besonders an Ospizio für die Versorgung. Und Dank an die unermüdlichen Modulisten , Elektriker und Holzwürmer zur Verwirklichung der tollen Anlage. Neu war auch ein Exemplar der E151 von Jürgen Benecken sowie ein Containergelenktragwagen aus MDF und ein Containertragwagen gedruckt von Dirk Neumann. Und Gastfahrer gabs auch, 4 Stück- und einer davon hat Mittwoch auch intensiv beim Aufbau geholfen, Danke Tom!...

Dienstag, 11. September 2018, 10:38

Forenbeitrag von: »dieselmani«

Heilbronner Fotobogen

Und ...auch ein Drehkreis in 1:1, und Montagmorgen hat sich die Niag 7 in HN mit Kalizug verabschiedet...und Feldbinderauflieger werden dort auch noch verladen... und Doppelstockwagen gabs auch...

Dienstag, 11. September 2018, 10:29

Forenbeitrag von: »dieselmani«

Heilbronner Fotobogen

Noch ein paar...

Dienstag, 11. September 2018, 10:24

Forenbeitrag von: »dieselmani«

Heilbronn Fotos Samstagmorgens im Sonnenschein

Hallo, hier Fotos vom Samstag, Licht in der Halle teils noch etwas wenig, Grüsse dieselmani- von der ersten bis zur letzten Schraube dabei...

Dienstag, 28. August 2018, 19:00

Forenbeitrag von: »dieselmani«

Eaos gealtert

Hallo Manfred, den Wagen finde ich gut und stimmig, sehr schöne Arbeit mit schöner Ladung !

Mittwoch, 2. Mai 2018, 14:56

Forenbeitrag von: »dieselmani«

40ft-Container

Hallo Containerzugliebhaber, ja, warum gibt es soetwas nicht zu kaufen... gibts doch , bei Fa. Agder werden Container aus Messing hergestellt, lackiert und beschriftet. Die von Gisi und Karl hier vorgestellten Container sind nicht käuflich zu erwerben - denn der Aufwand ist doch recht groß mit einigen Stunden für Druck, Spritzspachteln und Lackieren- wobei da auch erstmal der richtige Farbton gefunden werden muss- und dann Erstellen und Aufbringen von den Decals. Das rechnet sich nur für den Eig...

Dienstag, 6. März 2018, 16:55

Forenbeitrag von: »dieselmani«

Kölner Stammtisch

Hallo Hubert Ketz, es gibt den Kölner Stammtisch, er findet unregelmässig statt , sobald ich einen neuen Termin habe teile ich Ihnen diesen gerne mit, Grüsse aus dem Kölner Westen, dieselmani

Donnerstag, 1. Februar 2018, 11:34

Forenbeitrag von: »dieselmani«

van Biervliet

Hallo, Zitat von Dirk : "ich stehe im direkten Kontakt mit VanBiervliet. Laut Aussage werden die Wagen überarbeitet und sollen noch 2018 kommen. Wie gesagt das ist die Aussagen von VanBiervliet." Na das wäre doch sehr gut, warten wir`s ab mit Vorfreude, Grüsse Mani

Donnerstag, 11. Januar 2018, 14:36

Forenbeitrag von: »dieselmani«

Knickkesselwagen

Hallo, hier mal einige Detailfotos vom Verbessern der Wagen: zu Punkt 5: die beiliegenden Schraubenkupplungen sind nix. Habe Hübnerkupplungen mit Bügeln von Märklin eingebaut, sonst reichts nicht. Habe beim 2ten Wagen die Pufferbohle an den Puffern zurückgesetzt. Wer mit Klauenkupplungen fährt , hat da keine Probleme. Nach eingen Versuchen, die Originalpuffern mit einem längeren Federweg zu versehen, habe ich diese abgesägt und andere mit vernünftigem Federweg eingebaut. Rangierer Griffe sind au...

Mittwoch, 10. Januar 2018, 18:11

Forenbeitrag von: »dieselmani«

Knickkesselwagen

Hallo, hier 2 Fotos von umgebauten...