Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 22. Dezember 2018, 21:45

Weihnachten

Hallo zusammen,

ich wünsche allen Foristen und den Kollegen vom Stammtisch Herne, ein schönes Weihnachtsfest und einen 'Guten Rutsch' in das Neue Jahr 2019.

Liebe Grüße, Frank :) :) :)

Beiträge: 116

Wohnort: Weiterstadt

Beruf: Fachkraft für Abwassertechnik

  • Nachricht senden

2

Samstag, 22. Dezember 2018, 21:53

Hallo zusammen,

Danke lieber Frank.
Auch von mir euch allen eine Schöne Weihnachtszeit und ein gutes neues Jahr. :)
Viele Grüße aus Südhessen ,

Frank

Begeisteter Modellbahner infiziert seit 1980 , seit 2016 Spur 1,gefahren wird mit Ecos 1.

3

Sonntag, 23. Dezember 2018, 12:56

-Nur Wer seine eigene Groesse kennt - laesst anderen die Ihre !!!

-Ich behalte mir vor auf Beiträge nicht zu antworten, wenn sie nicht mit vollem Namen unterschrieben sind.



-meine Homepage: www.spur1-werkstatt.de

4

Sonntag, 23. Dezember 2018, 15:39

Da habe ich doch auch noch einen:
»Bahnwolli1461« hat folgendes Bild angehängt:
  • Neujahr-Wolli.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bahnwolli1461« (23. Dezember 2018, 15:48)


5

Sonntag, 23. Dezember 2018, 16:15

Frohe Weihnachten Ihr Spur1er.....

Pressnitztalbahn im Winter....fahrt mal hin genießt den Tag bei einer der schönsten Bimmelbahnen...
Specks Hof in Leipzig vom Mittwoch, ein paar Weihnachts Geschenke gekauft, eine Dreifachbelichtung mit perspektivischer Entzerrung
Anlage von Norman Raven in 0n30

Bleibt gesund, habt ein frohes Fest und weiterhin Spaß an der Spur1.....

Der Frank
»Frank Zarges« hat folgende Bilder angehängt:
  • ZARGES_W_KARTE_2018_SPECKSHOF_SMALL.JPG
  • ZARGES_W_KARTE_SMALL.JPG
  • ANLAGE_NORMAN_RAVEN.JPG
  • EINBISCHENWINTERINH0.JPG

6

Montag, 24. Dezember 2018, 11:28

Frohe Weihnachtsgrüße auch aus Leipzig !
Die Modellbahnausstellung haben wir gestern abgebaut und erstmals seit Jahren ist die Besucherzahl im Verhältnis zum Vorjahr nicht schlechter geworden. Das gibt uns Hoffnung. Mit den Räumen im ehemals sächsischen Wartessaal hatten wir aber auch wirklich schöne Räume und die Besucher haben das honoriert.
Hinsichtlich der Vereinsräume gibt es eine leichte Entspannung. Die unmittelbare Kündigung wurde zurückgenommen, aber die Kündigungsfrist von 6 auf 3 Monate reduziert. So suchen wir jetzt trotzdem Räume, aber etwas entspannter. Und auch hier sieht die Lage nicht ganz so schlecht aus wie im ersten Moment angenommen.
Insgesamt endet das Jahr also besser als es zwischendurch mal aussah.
Hoffen wir dass es im nächsten Jahr auch gut weiter geht - für uns alle.
»Matthias« hat folgendes Bild angehängt:
  • Weihnachten 2018.jpg
-----------------------------
www.spur1-leipzig.de

  • »dieselmani« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 655

Wohnort: Kölner Westen

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

7

Montag, 24. Dezember 2018, 16:22

Weihnachten 2018

Hallo Einser,
wünsche Euch allen ein paar ruhige Tage zum Entspannen und einen Guten Übergang in 2019.
Grüsse Mani- Epoche 6

  • »ospizio« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 045

Beruf: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler im Unruhestand

  • Nachricht senden

8

Montag, 24. Dezember 2018, 16:43

Weihnachtsgrüsse

Hallo,

Will mich meinen Vorrednern gerne anschliessen und allen ein schönes,

friedfertiges Weihnachtsfest wünschen.

Ein grosses Weihnachtsgeschenk dass das Warten auf versprochene Modelle für Dezember in den Hintergrund rücken lässt,kam für mich aus der Schweiz.

Das Bundesamt für Verkehr hat die Betriebsgenehmigung für unsere neue grosse Zahnradlok Hg4/4,die wir im letzten Jahrhundert aus Vietnam geholt und in ca 50000 Stunden wieder lauffähig gemacht haben

erteilt.
Somit werden wir nächste Saison den Planbetrieb mit dieser Lok aufnehmen und die Hg3/4 Nr.1 aus dem Verkehr ziehen und revidieren.

Gruss Wolfgang

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ospizio« (26. Dezember 2018, 16:21)


9

Montag, 24. Dezember 2018, 23:46

Hallo Einser,

möchte euch allen auch noch ein geruhsames Weihnachten wünschen.

Daß die HG 4/4 704 jetzt zugelassen ist natürlich ein schönes Weihnachtsgeschenk.


Hier ist sie im August bei Bremsprobefahrten in der Zahnstange. Damals war Werkstattleiter Jakob K. (links) noch nicht sicher ob es für die Fahrsaison 2019 reicht. Mir scheint, der Prüfer des Bundesamts (rechts) war da zufriedener als er ;-)


Bilder: Rainer Hipp
Schon in der Aussenansicht kann man erkennen daß da hochprofessionell gearbeitet wurde und dennoch das meiste ehrenamtlich. Freue mich schon drauf die Lok auf der Furka zu erleben.

Gruß
Michael