You are not logged in.

  • »dieselmani« is a verified user
  • "dieselmani" started this thread

Posts: 668

Location: Kölner Westen

Occupation: Elektrotechniker

  • Send private message

1

Saturday, January 5th 2019, 2:00pm

BA 070 Brot und Butterwagen modern

Hallo ,
nach arbeitsbedingter Pause zum Jahreswechsel 2017-18 habe ich nun mit der Baureihe 070 (OnRail) begonnen.
Das ist ein Eaos , in meinem Fall ohne Türen. Den Wagen gibts mit Viertel-,Halber- und Doppeltüren.
Ohne Türen sind sie für ölverunreinigte Bleche usw.
Gebaut wird aus Polystyrol und Alublech.

Fünf Wagen für den Schrottransport , Vorlage Max Becker Köln ,Wiederverwerter.
>>alle Fotos sind von mir selbst erstellt, im Neusser Hafen 2011 und 2012<<
dieselmani has attached the following images:
  • 070.94.JPG
  • 070.95.JPG
  • 070.96.JPG
Grüsse Mani- Epoche 5+6

This post has been edited 1 times, last edit by "dieselmani" (Jan 5th 2019, 2:30pm)


  • »dieselmani« is a verified user
  • "dieselmani" started this thread

Posts: 668

Location: Kölner Westen

Occupation: Elektrotechniker

  • Send private message

2

Saturday, January 5th 2019, 2:13pm

Ba 070

Hallo,
hier gehts los , Seitenwände und Profile zurechtsägen-ablängen, Kantenschutz und Streben aufkleben,

dazu habe ich kleine Holzschablonen erstellt zum Abstandeinhalten.
Materialien:

Profile sind : Dreieck 90°-45°-45° > 5x7,8mm
> Doppel T Träger 3,5 x 3,5mm
> Winkelleiste 4 x 4mm
> Seitenwände Polystyrol 1,5mm stark

> Bodenplatte Alu 85 x 400mm- 4mm dick
> Bodenträger Polystyrol 4mm stark
> Bodenträger Drehgestell 8mm Polystyrol gedoppelt
> Drehgestelle , Seitenwangen waren eine Auftragsarbeit, Innenteile hatte ich in der Bastelkiste,

> Federn selbstgedreht, Hübnerachsen 4030.

-
dieselmani has attached the following images:
  • 070.02.JPG
  • 070.03.JPG
  • 070.04.JPG
  • 070.05.JPG
  • 070.06.JPG
  • 070.07.JPG
  • 070.08.JPG
  • 070.10.JPG
Grüsse Mani- Epoche 5+6

  • »dieselmani« is a verified user
  • "dieselmani" started this thread

Posts: 668

Location: Kölner Westen

Occupation: Elektrotechniker

  • Send private message

3

Saturday, January 5th 2019, 2:25pm

Ba 070

und weiter,
in die Bodenplatte 2 Bohrungen für die Drehgestellträger und Drehgestellbefestigung gebohrt,

3mm für M3 Senkkopfschrauben 25mm lang, Senkung in Bodenplatte eingebracht für Schraubenkopf,

Träger gebohrt , Bohrloch einseitig 6mm d gesenkt für Kontermutter und auf Schraube aufgesetz und

angezogen. Zusätzlich Träger an Aluplatte mit Sekundenkleber fixiert.
-
Seitenwände an Trägerangeklebt, Querträger eingeklebt, dann in die Kopfwände Löcher für Kupplung

und Puffer gebohrt , Kopfwände eingesetzt, anschließend Profile auf die Kopfwände gebracht.
-
Stellprobe auf Drehgestell.
dieselmani has attached the following images:
  • 070.11.JPG
  • 070.12.JPG
  • 070.13.JPG
  • 070.14.JPG
  • 070.15.JPG
  • 070.16.JPG
  • 070.17.JPG
  • 070.18.JPG
  • 070.19.JPG
  • 070.21.JPG
  • 070.25.JPG
  • 070.27.JPG
  • 070.30.JPG
Grüsse Mani- Epoche 5+6

4

Saturday, January 5th 2019, 4:00pm

Klasse Mani!!!!
Freue mich schon den Zug im Keller zu sehen.
Wird sicher spannend.

Karl

  • »dieselmani« is a verified user
  • "dieselmani" started this thread

Posts: 668

Location: Kölner Westen

Occupation: Elektrotechniker

  • Send private message

5

Tuesday, January 8th 2019, 6:14pm

Ba 070

Hallo,
ein bisschen habe ich schon weitermacht, Trägerecke abgeschnitten auf 45°, Rangierertritt und Zettelkasten angebracht.
ich warte noch auf die Kupplungsflansche.
dieselmani has attached the following images:
  • 070.31.JPG
  • 070.32.JPG
  • 070.34.JPG
Grüsse Mani- Epoche 5+6

  • »becasse« is a verified user

Posts: 747

Location: Utrechtse Heuvelrug, Niederlande

Occupation: Patinierservice- http://becasse-weathering.blogspot.nl/

  • Send private message

6

Tuesday, January 8th 2019, 7:07pm

Hallochen Mani,

Klasse gebaut, wie immer!

Michiel
Premium-Patinierungen auf http://becasse-weathering.blogspot.com/

  • »dieselmani« is a verified user
  • "dieselmani" started this thread

Posts: 668

Location: Kölner Westen

Occupation: Elektrotechniker

  • Send private message

7

Thursday, January 10th 2019, 2:38pm

Ba 070

Danke Karl und Michiel !
Nun gehts an die piseligen Arbeiten, Rangierergriffe Stufen Schlußscheibenhalter,
Griffstangen sind aus 0,8mm ms Profil oder Büroklammern, Tritte aus Lochblech
von Wilms, Schlußscheibenhalter aus 2x2mm Polystyrol oder 2,5mm ms Rohr
dieselmani has attached the following images:
  • 070.39.JPG
  • 070.37.JPG
Grüsse Mani- Epoche 5+6

  • »dieselmani« is a verified user
  • "dieselmani" started this thread

Posts: 668

Location: Kölner Westen

Occupation: Elektrotechniker

  • Send private message

8

Thursday, January 10th 2019, 7:22pm

Ba 070

und weiter Kleinteilereien, leider schrumpfen die Teilevorräte...
dieselmani has attached the following images:
  • 070.40.JPG
  • 070.43.JPG
Grüsse Mani- Epoche 5+6

  • »dieselmani« is a verified user
  • "dieselmani" started this thread

Posts: 668

Location: Kölner Westen

Occupation: Elektrotechniker

  • Send private message

9

Tuesday, February 19th 2019, 7:29pm

Ba 070

Hallo,
es geht voran,
Kupplungsflansche wurden von Lutz Hofmann gedruckt nach meiner Vorlage,
Bremsschläusche montiert sowie Rangierergriffe gebogen und eingesetzt.
Für die Griffstangen an den Puffern nehme ich Tackerklammern, die seitlichen
geraden Griffe sind aus Stahldraht 0,8mm, die Gebogenen aus Ms 0,8mm-
damit der Schlusscheibenhalter auflötbar ist.
Eine Bremseinrichtung wurde angeklebt-in einfacher Version-
dieselmani has attached the following images:
  • 070.46.JPG
  • 070.48.JPG
  • 070.49.JPG
  • 070.50.JPG
  • 070.51.JPG
Grüsse Mani- Epoche 5+6

  • »dieselmani« is a verified user
  • "dieselmani" started this thread

Posts: 668

Location: Kölner Westen

Occupation: Elektrotechniker

  • Send private message

10

Wednesday, February 27th 2019, 4:14pm

Wetter ausnutzen !

Hallo,
habe heute die erste Farbe draufgeblasen, Wetter muß genutz wreden, Sonneneinbrennlackierung:
dieselmani has attached the following images:
  • 070.53.JPG
  • 070.54.JPG
  • 070.55.JPG
Grüsse Mani- Epoche 5+6