Sie sind nicht angemeldet.

  • »simon-markus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Wohnort: Göppingen

Beruf: Techn. Angestellter

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. März 2019, 18:58

Märklin Zahnrad E585860 für BR80 aus 55045

Hallo zusammen,
meine BR 80 aus dem gebraucht gekauften Startset 55045 hat leider Karies. Ein Zahn fehlt.
Nun brauche ich das Zahnrad E585860. Soll im Doppelpack 6 EUR kosten - ist aber leider nicht mehr erhältlich.
Eine Suche im WWW brachte leider nix.

Hat hier jemand einen Tip, wo man das Zahnrad noch bekommt? ?(
Wäre dankbar.
Grüssle
Markus

Beiträge: 237

Wohnort: Metronom-City Niedersachsen

Beruf: Freiberufler

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. März 2019, 19:28

Hallo Markus,
Stand 19:24 Uhr war es im Märklin Online-Shop noch, oder bereits wieder lieferbar! Habe die Bestellnummer ohne das E eigegeben.
Ich habe mein Set vor 2 Wochen erhalten.
Also schnell bestellen.
Gruss
Jan
PS: Oder bei Problemen direkt bei Märklin vorbeischauen. Auch wenn das Ersatzteil ggf. in Györ produziert wird.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Janimann« (14. März 2019, 19:47)


  • »simon-markus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Wohnort: Göppingen

Beruf: Techn. Angestellter

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. März 2019, 21:20

Servus,
Danke für den Hinweis.
Hat geklappt. Bestellt.
Warum das vorhin nicht funktioniert hat? Irgendwie war ich wohl zu doof...

Ich hätte natürlich morgen auch bei Märklin vorbei gehen können (arbeite buchstäblich um die Ecke), aber wer weiß ob‘s da vorrätig gewesen wäre. Online-Shop und Märklin-Store sind bekanntermaßen zweierlei Dinge.

Grüssle
Markus
Grüssle
Markus

4

Freitag, 15. März 2019, 08:23

Zahnrad

Hallo Simon Marcus,
bei meiner Br 80 vorletzte Ausführung, ich glaube 80005 hatte ich zweimal das Problem, dass bei einem Antriebsritzel mehrere Zähne herausgebrochen sind.
Ich weiß jetzt nicht mehr welche Artikelnummer das war.
Märklin hat aber damals zugegeben, dass das Kunststoffmaterial nicht ideal wäre.
Die original Farbe des Kunststoffes war weiss, als ich Ersatz bekam, war der Kunststoff dann Schwarz.
Dieses nur als Information, kann ja nicht schaden.
Schönes WE.

Liebe Grüße

Jürgen Wille

Beiträge: 237

Wohnort: Metronom-City Niedersachsen

Beruf: Freiberufler

  • Nachricht senden

5

Freitag, 15. März 2019, 08:57

Guten Morgen und Hallo,
die Farbe oder im chemischen Sinne Farblosigkeit des Kunststoffes, der zurzeit geliefert wird ist "weiß".
Das entspricht auch den meisten der ansonsten über Jahrzehnte sehr haltbaren Kunststoffzahnräder von Märklin.
Hoffe, dass das jetzt gelieferte Ersatzteil deutlich haltbarer ist.
Gruss
Jan

  • »simon-markus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Wohnort: Göppingen

Beruf: Techn. Angestellter

  • Nachricht senden

6

Freitag, 15. März 2019, 12:56

Danke für die Infos.
Das jetzt eingebaute ist weiß.
Dann schau mer mal, was für ne Farbe das neue Zahnrad hat.
Wobei, die Farbe ist mir egal - halten soll es.
Grüssle
Markus

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher