Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 13. August 2015, 09:47

Km-1 liefert die V 300 gemeinsam mit der V 200 jetzt aus!

Hallo liebe Spur1er,
gestern kamen die Rechnungen über die V 300 und die Mitteilung, dass die Fahrzeuge gemeinsam mit der V 200 per Spedition geliefert würden.
Ich denke, da freuen sich einige von uns...
Gruß aus Borken
Ralph Müller

  • »Division-Models« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 561

Wohnort: Kaiserslautern / Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. August 2015, 21:10

Hallo Ralph,

ich weiß nicht ob ich deine Euphorie teilen kann.
1.) Wird bei vielen der Gelbeutel glühen, da ja einige Kollegen beide Loks bestellt haben.
2.) Möchte ich dich daran erinnern, wie das im März/April ausgesehen hat, als die BR50 fast zeitgleich mit den Gms 54 Wagen ausgeliefert wurde und es dadurch zu längeren Lieferzeiten kam.
Wir kennen ja alle die Ungeduld der lieben Kollegen, und hier im Forum freuen sie sich mittlerweile schon wie die Kinder, wenn sie die Rechnung für eine Lok bekommen.
Da sehe ich jetzt schon wieder die langen Gesichter und frustrierte Beiträge, wenn Kollege „XY“ seine Lok schon hat, und Kollege „Z“ noch 2 – 3 Wochen länger warten muss.

Viele Grüße, Thomas

  • »Martin Händel« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 484

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Dienstleister - Der Kunde bezahlt mich

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. August 2015, 22:15

Hallo Thomas,

freuen wir uns doch erst einmal, daß nach zig Lieferterminverschiebungen und Jahre später als ursprünglich angekündigt jetzt die deutschen Rundnasen ausgeliefert werden. Und wer jahrelang das gleiche Spielchen mit nicht eingehaltenen Zusagen mitgemacht hat wird auch dieses Mal noch die restlichen Monate überleben.

Wobei zugegebenermaßen auch ich einmal mehr darauf gespannt bin, wie viele Wochen oder Monate zwischen Überweisung und tatsächlicher Auslieferung dann wieder liegen. Denn das ist das eigentliche Ärgernis.

Nichts desto trotz allen viel Spaß mit den Großdieseln

Gruß
Martin

4

Freitag, 14. August 2015, 09:13

Hallo Thomas, hallo Martin,
stimme voll damit überein, dass die fast zeitgleiche Rechungsstellung manchen Besteller stark fordern wird, zumal jetzt auch noch Urlaubszeit ist oder gerade war; dennoch freue ich mich auf die beiden Maschinen und bin auch der Meinung, dass man die nun anstehende "Restwartezeit" zwischen Überweisung und Auslieferung auch noch überstehen wird...?!
Gruß aus Borken
Ralph Müller