Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 2 151

Wohnort: Erfurt

Beruf: jetzt Rentner, programmieren nur noch im Hobby

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 22. März 2018, 18:51

für User ohne Facebook-Mitgliedschaft:

https://www.youtube.com/watch?v=f2PjgeogvQk
MfG. Berthold

22

Donnerstag, 22. März 2018, 19:02

Hallo Orientexpress-Freunde,

bin auch schon gespannt auf den Wagen. Hab zum Glück eine nervenstarke Mechanikermeisterin zuhause, die bei Fieseleiarbeiten so richtig zu Hochform aufläuft. Der schenk ich den Bausatz, dann darf sie ihn, wenn er fertig ist an meinen Orientzug anhängen (breitgrins)

Gruß
Michael

Beiträge: 107

Wohnort: Brandenburg

Beruf: Privatier

  • Nachricht senden

23

Montag, 26. März 2018, 17:15

Hallo Michael ,

na dann wünsche ich mal viel Geduld ; beim Erwerb , wie auch beim Zusammenbau ..

Denn laut dem Deutschl.-Vertreter KRICK steht noch nicht genau fest , wann das Modell nun ausgeliefert werden soll ( zur Modellbau-Messe Dortmund wird deffin. KEIN Modell ausgestellt !!)

Was auf jeden Fall Fakt sein wird , ist , dass dieses Modell , wie auch alles Andere im Sortiment von AMATI , NUR als Bausatz und auch dann unlackiert und unbeschriftet

ausgeliefert wird ! ---- Ein Fertigmodell wird es NICHT geben ! ;( -- Preislich wird sich ein Bausatz dieser hochwertigen Ausführung um ca 700 - 800 € bewegen !

Also wohl nichts für ungeübte , sondern eher für Holzbausatz-experten , die über das nötige Know-how verfügen ..

Ich zähle mich leider nicht dazu und werde es anderen Meistern überlassen ..


schöne Grüsse

Pierre

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »CIWL« (26. März 2018, 23:26)


24

Sonntag, 22. April 2018, 09:35

Besuch bei Krick in Dortmund

Schönen Sonntag zusammen,

Habe gestern in Dortmund auch den Stand von Krick besucht. Weitergehende Informationen wären folgende:

Krick will den Wagen bringen, sobald Amati liefern kann.
Der wahrscheinliche Preis wurde hier schon genannt und in Dortmund so wiederholt.
Da Amati den Wagen nach Nürnberg sofort zurück haben wollte, konnte er in Dortmund nicht gezeigt werden.
Der Bausatz wird hauptsächlich aus gelästertem MDF bestehen, ähnlich wie wir dies auch von Gebäudeherstellen für die Spur 1 kennen.
Außerdem enthält er viele Messingätzteile, wahrscheinlich für die Zirlinien u.s. w..
Man sagte mir, das für den Zusammenbau keine aufwändige Werkstatt notwendig ist.
Man sollte sich aber Zeit nehmen.
Einige Teile müssen ggf. Gebeizt werden. Aber das ist ja machbar.
Einzig die blaue Lackierung dürfte ohne Kompressor schwierig werden. Aber vielleicht Hilfe hier ja z.B. Herr Kiss weiter.Lackierservice.

Fazit: Da Krick viele Kunden für Schiffsbausätze hat, sollte der Wagen machbar sein, aber eben keine mal eben gemachte Bastelei so nebenbei.
Vielleicht findet sich ja eine Firma die ggf. Fertigmodelle anbietet.

Meint jedenfalls und wünscht einen schönen
Sonntag

Hans-Peter

Beiträge: 107

Wohnort: Brandenburg

Beruf: Privatier

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 22. April 2018, 15:46

Hallo Hans-Peter ,

wie hoch ist denn der "wahrscheinliche Preis " für diesen BS ?

Und wie sieht es nun mit dem voraussichtl Auslieferungs-Termin aus ? --

Ob das mit der Lackierung so wirklich hinhaut und denn auch noch vorbildgerecht , da es sich bei diesen Vorbild WLx um einen STAHLWAGEN und NICHT um einen

Teakholzwagen handelt , der mal soeben eine blaue Lackierung verpasst bekommen hat ,wage ich sehr zu bezweifeln ! ?(

Das wird sich im Modell wohl nur schwer bzw. mit hohem Lackierungs -Aufwand bewerkstelligen lassen...


Da bleib ich doch lieber bei den exzellenten CIWL-Wagen von WUNDER ; diese sind zwar nicht gerade ein Schnäppchen , aber gewiss ihren " Preis wert " ..

Allen einen schönen Sonntag

Pierre

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »CIWL« (22. April 2018, 18:25)


Beiträge: 107

Wohnort: Brandenburg

Beruf: Privatier

  • Nachricht senden

26

Samstag, 12. Mai 2018, 17:11

Hallo Freunde des Wlx ,



leider ist es ja wieder recht ruhig geworden in Puncto AMATI - WLx ...und auf der Modellbau-Messe in Dortmund war ja wohl auch kein weiteres

Hand -oder Serienmuster zusehen ...! -- Hoffen wir mal , das es da mal voran geht ...

schönes WE



Pierre

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen