Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 3. November 2018, 13:01

Der "Alte Hase" ist schon wieder bei Faszination Spur 1

Hallo Leute,

Vorhin bekam ich das neue Heft "Faszination Spur 1". Man schlägt das Heft auf, und was sieht man auf den ersten Seiten?:

Den Schneepflug-Umbau, von dem ich auch jede Menge Bilder in Herne machte.

Welche Ehre für mich, mit diesem weltbekannten Mann nach Herne fahren zu dürfen :thumbup:

Beste Grüße

Wolli

Beiträge: 181

Wohnort: Seevetal

Beruf: Mediengestalter

  • Nachricht senden

2

Samstag, 3. November 2018, 14:18

Insgesamt ein tolles Heft, vielleicht das beste bislang.
Gruß aus Seevetal,
Axel

3

Sonntag, 11. November 2018, 19:26

Faszianation Spur 1 ; Ausgabe 9 ; Seite 38/39 ...

Hallo und guten Abend Spur-E1NS-er,

… auch in meinen Augen ist dies bis dato eines der besten Ausgaben !!!

Allerdings stellt sich mir die folgende Frage zum Artikel "Bad Willemshöhe":
Auf der Doppelseite 38/39 ist der Güterwagen "VON HAUS ZU HAUS" -Loser Zement- zu sehen, wer ist denn der
Hersteller dieses sehr schönen Modells ??? Oder ist dies ein Um- oder Selbstbau ???

Für diesbezügliche Informationen wäre ich wahrlich sehr dankbar, für Eure/Ihre Bemühungen vorab … vielen Dank *****
Gruß Wolfgang

Spur-E1NS-Nebenbahn Epoche 3

Loknummern- und Fabrikschilder, Betriebsbücher von Dampflokomotiven ...
... der DRG + DB + Westfälische Landes-Eisenbahn (WLE).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang G.« (11. November 2018, 19:34)


  • »becasse« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 685

Wohnort: Utrechtse Heuvelrug, Niederlande

Beruf: Patinierservice- http://becasse-weathering.blogspot.nl/

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 11. November 2018, 19:54

Hallo Wolfgang,

Der Wagen ist ein Märklinmodel, Art.nr. 58555. Relativ rar und wird so ab und zu auf dem Sp.1.Treff angeboten. Habe glaube ich nur Zettelhalter aufgeklebt...war einst meinen Wagen ;)

Michiel
Premium-Patinierungen auf http://becasse-weathering.blogspot.com/

  • »Hartmut Schäfer« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 306

Wohnort: Trossingen

Beruf: Einzelhandelskaufmann

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 11. November 2018, 19:55

Zementsilowagen "von Haus zu Haus"

Hallo,

das ist ein Märklin-Modell:
https://www.maerklin.de/de/produkte/deta…%5BnoPaging%5D=
Ist aber bei Märklin nicht mehr verfügbar. Evtl. noch im Fachhandel oder auf Börsen zu bekommen und wie Michiel schon geschrieben hat: relativ selten.
Viele Grüße
Hartmut

6

Sonntag, 11. November 2018, 20:11

Hallo Michiel, hallo Hartmut,

… vielen herzlichen Dank für diese Eure superschnelle Antwort !!!
Gab es eigentlich auch eine Variante für die DB-Epoche III von diesem Wagenmodell ???
Gruß Wolfgang

Spur-E1NS-Nebenbahn Epoche 3

Loknummern- und Fabrikschilder, Betriebsbücher von Dampflokomotiven ...
... der DRG + DB + Westfälische Landes-Eisenbahn (WLE).

  • »1-in-1« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 037

Wohnort: Essen / Hamburg

Beruf: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 11. November 2018, 20:48

Hallo,

auf die Schnelle: ja, auch in EP III Version wurde das Modell verkauft. Sogar mit unterschiedlichen Behältern und folglich anderen Bestellnummern.

Habe ich hier von unterwegs aber nicht zur Hand...

Gruß Andreas

  • »Hartmut Schäfer« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 306

Wohnort: Trossingen

Beruf: Einzelhandelskaufmann

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 11. November 2018, 20:50

Hallo Wolfgang;



Epoche 3:
Art.-Nr. 58552 und 58553


Epoche 4:


der bereits erwähnte Zementsilowagen und Art.-Nr. 58556
Der Zementsilowagen als Epoche 3-Modell ist mir nicht bekannt.


Alle Modelle sind bei Märklin ausverkauft und relativ schwer zu bekommen bei Händlern und auf Börsen.Viele Grüße
Hartmut

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Hartmut Schäfer« (11. November 2018, 20:57)


9

Montag, 12. November 2018, 10:49

Moin,

mir sind diese 4 Märklin Tragwagen mit jeweils 4 Behältern bekannt, UvP vom Märklin jeweils 299,95 EURO (oder Doppel Mark)

MÄRKLIN 58552 BehälterTragwagen, DB, Bauart BTms 55
(ex Hübner) beladen mit 4 Containern Efkr, weiß / blau
SÜDZUCKER, mit Bremserbühne
LüP 360 mm, # 016 448, Epoche III

MÄRKLIN 58553 BehälterTragwagen, DB, Bauart BTms 55
(ex Hübner) beladen mit 4 Containern Efkr, gelb / blau
ROßBERG
LüP 345 mm, # 016 090, Epoche III

MÄRKLIN 58555 BehälterTragwagen, DB, Bauart BTms 55 (Lbs 584)
(ex Hübner) beladen mit 4 pa - Doppelbehältern Dzkr für Zement, grau
LüP 345 mm, # 411 1 219 – 2, Epoche IV

MÄRKLIN 58556 BehälterTragwagen, DB, Bauart BTms 55 (Lbs 584)
(ex Hübner) beladen mit 4 pa - Kugelbehältern Ddzkr, grau
mit Bremserbühne
LüP 360 mm, # 411 2 475 – 9, Epoche IV

Gruß vom Eisenbahner

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eisenbahner« (12. November 2018, 10:55)


10

Montag, 12. November 2018, 12:33

Modellbahn-Epoche III / IV bei Güterwagen

guten Tag,

Noch eine Anmerkung zur Beschriftung von Güterwagen im Hinblick auf die Thematik Epo III / IV

Im Gegensatz zu Triebfahrzeugen (1/68) und Reisezugwagen (10/66) begann die UIC-konforme Umzeichnung
bei Güterwagen bereits ab 10/64.

Somit noch deutlich innerhalb der so definierten Modellbahnepoche III.

----> Der Einsatz der von "Eisenbahner" zuvor gelisteten Wagen mit den Zement-/ Kugelbehältern wäre im
letzten Drittel der Epoche III (1964-1967) durchaus vorbildgerecht.

Der gemischte Einsatz von Wagen mit noch herkömmlicher Beschriftung, und den genannten Behältern mit
UIC Beschriftung ebenso.

mit freundlichen SPUR 1 Grüßen, dr. wolf

11

Montag, 12. November 2018, 13:41

Hallo Spur-E1NS-er,

… besten Dank für Eure/Ihre zielführenden Antworten zum Thema Güterwagen "VON HAUS ZU HAUS" -Loser Zement- ;
damit wurde meine Frage auch umfassend beantwortet … gut, das es dieses Forum gibt … vielen Dank *****
Gruß Wolfgang

Spur-E1NS-Nebenbahn Epoche 3

Loknummern- und Fabrikschilder, Betriebsbücher von Dampflokomotiven ...
... der DRG + DB + Westfälische Landes-Eisenbahn (WLE).