Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 19. November 2018, 14:42

Ral-Farben

Hallo,

ich suche einige RAL- Farbtöne zum Lackieren und Spritzen. Weinert hat dieser Töne nicht im Programm. Hat jemand eine Idee, wo ich kleine "Gebinde" bekommen kann, ich möchte nicht jedesmal 750 gr. anmischen lassen.

Gruß Ralf
Eisenbahn-Modellbau in 1

2

Montag, 19. November 2018, 15:06

Hallo,
ich suche einige RAL- Farbtöne zum Lackieren und Spritzen. Weinert hat dieser Töne nicht im Programm. Hat jemand eine Idee, wo ich kleine "Gebinde" bekommen kann,
Gruß Ralf


Wundert mich mit Fa. Weinert, hatte unlängst noch RAL 3000 und RAL 6008 gekauft. Nichts desto trotz:

Ohne aktiv Werbung machen zu wollen (reine Info!):

https://www.oesling-modellbau.com/sw18/farbe-lack/?p=1

mit freundlichen SPUR 1 Grüßen, dr. wolf

3

Montag, 19. November 2018, 15:36

Bei ELITA gibt es auch Farben glänzend und matt nach RAL u.a.

Hier

Gruß Alex

Beiträge: 58

Wohnort: Oberasbach

Beruf: Informationselektroniker / MSR Meister

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. November 2018, 15:46

Hallo,


schau mal hier https://modellbaukompass.de/

Sie mischen Dir auch eine Farbe nach Deinen RAL Angaben.


Gruß
Roland

5

Montag, 19. November 2018, 16:01

Hallo Ralf,
ich habe mit den Farben von Oesling auch gute bis sehr gute Erfahrungen gemacht.
Wenn man das Mischungsverhältnis einmal raus hat, lassen sich diese gut verarbeiten und decken auch prima.
Allerdings gehen sie nicht durch eine 0,2 mm Düse (Pigmente zu groß). 0,4 mm muss es schon sein...Oesling sind aber im Gegensatz zu Weinert nicht Nitro-basiert.
Grüße, Gunnar

6

Dienstag, 20. November 2018, 09:18

Hallo,

vielen Dank für die Tips!

Weinert hat nach wie vor das Farb-Programm, nur die Töne, die ich suche, eben nicht.

Gruß Ralf
Eisenbahn-Modellbau in 1

7

Dienstag, 20. November 2018, 09:22

Motip Spritzdosen. Fast alle RAL Farben und 400ml für 5-8 Euro........
Mit freundlichen Grüssen

Kees-Jan van Vessem

8

Dienstag, 20. November 2018, 09:36

Hallo,

ich verwende inzwischen neben Weinert auch die Elita Farben, hab beste Erfahrung.
Bestellen kann man sie sehr einfach bei Conrad Online. Einfach Elita als Suchbegriff eingeben.

Gruß, Rainer
-Nur Wer seine eigene Groesse kennt - laesst anderen die Ihre !!!

-Ich behalte mir vor auf Beiträge nicht zu antworten, wenn sie nicht mit vollem Namen unterschrieben sind.



-meine Homepage: www.spur1-werkstatt.de