Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 12. März 2019, 18:40

ESU Loksound XL 5, mit KM 1 SC 7

Einen schönen Abend,
habe einen ESU- Loksound XL 5 in meine Märklin Br 140 einbauen lassen, beim ESU-Fachmann
funktionierten die von mir gewünschten 14 Funktionen auf seiner Ecos. Zu Hause angekommen
sind auf der SC 7 nur die ersten fünf Funktionen abrufbar. Hat jemand eine Idee?
Gruß Reiner

2

Dienstag, 12. März 2019, 19:06

Bitte in der SC7 das Datenformat dieser Lokadresse überprüfen, steht bestimmt auf Motorola, statt auf DCC ...
Schöne Grüße vom Oliver.

Moderationen sind immer als solche gekennzeichnet! (neu in 2019)

3

Mittwoch, 13. März 2019, 09:29

Hallo Oliver,
zuerst vielen Dank für die schnelle Antwort, habe kontrolliert, die Lokadresse
ist auf DCC 28 eingestellt. Kann das Problem bei MFX liegen und das dabei auf Motorola
zurückgegriffen wird? Sollte man MFX ausschalten?
Grüße

Reiner

4

Gestern, 19:12

Hallo Reiner,

bitte noch einmal kontrollieren:

Lokadresse ist rechts auf dem Regler aktiv

Taste "Lok" rechts vom rechten Regler 2x direkt hintereinander drücken (Doppelklick)

Ggf. herunterscrollen mit der Taste grüner Pfeil nach unten

Taste rechts neben dem Textfeld "Lokdatensatz ändern" drücken

Anzeige kontrollieren, mittig steht dann "Lokadresse XX, DCC 28"
(Falls dort "Lokadresse XX, Motorola" erscheint, "Datenformat ändern" links anklicken)


Die SC7 kann kein MFX, daher hat das keine Auswirkungen.
Da auf einer Ecos 12 Funktionen funktioniert haben, kann meiner Meinung nach nur das Lokdatenformat falsch sein, oder in dem Lokdecoder das DCC-Protokoll ausgeschaltet.

Kann die CV47 ausgelesen werden?
»Oliver« hat folgendes Bild angehängt:
  • SC7-Datenformat_Lok.jpg
Schöne Grüße vom Oliver.

Moderationen sind immer als solche gekennzeichnet! (neu in 2019)