Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur 1 Gemeinschaftsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 14. März 2019, 10:48

Gleis Anschlussklemmen von Märklin

Hallo Spur1 Freunde
Märklin bietet zwei verschiedene Klemmen an.
Welche könnt Ihr mir empfehlen
Viele Grüße

  • »kluebbe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 659

Wohnort: Hamburg

Beruf: Berufsschullehrer

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. März 2019, 12:56

Hallo Reiner,
das kommt auf die verwendeten Schienen an.
Wenn Du die "alten" Edelstahlschienen verwendest, die sich kaum löten lassen, würde ich die einfachen Gleisklemmen 56031 verwenden und die Anschlusskabel an die Klemmen anlöten.
Verwendest Du die "neuen" Märklin-Schienen (ehemals Hübner) so kannst Du die Kabel direkt von unten an die Schienenprofile anlöten (>400°C), das ist die sicherste Verbindung.
Von den Original-Anschlussklemmen 5654 und 59096 würde ich abraten.
Viele Grüße
Klaus
Klaus Lübbe
Berufsschullehrer und Modellbahner in 1zu32 und 1zu160

Ähnliche Themen