You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, April 11th 2019, 10:37pm

Einige KM1 Lokomotiven bei eBay eingestellt

Hallo,

bei eBay sind jede Menge KM1 Loks zum Sofort Kaufen und auch zum Bieten eingestellt.
Dampfloks: BR 23, Glaskasten, 03, 50
Dieselloks: V200, V60, V100, V200 (2)
Was ich ziemlich affig finde: Bei den meisten Loks ist nicht angegeben, welcher Decoder verbaut ist. Ich habe schon 2 Anfragen an Verkäufer gesendet.

Die V60 ist eine Auktion. Die V100 soll 1349,- € kosten und ist in Werl. Also um die Ecke (für mich). Frage nach Decoder läuft. Die sieht natürlich schöner aus als die V100 von Märklin.
Aber wenn man die von Märklin aus Startpackungen kauft, ist sie nagelneu schon ordentlich günstiger. Die V100 1365 ist noch sehr neu von Märklin. Die kaufte ich für 569 €. Die gibt es wahrscheinlich günstiger.
Die KM1 V100 ist gebraucht und kostet mehr als das doppelte.

Ich finde das sehr interessant und sehe mir die Angebote immer gerne an.

Einfach mal "neu eingestellt" wählen, dann erscheinen die recht schnell.

Beste Grüße

Wolli

  • »kluebbe« is a verified user

Posts: 666

Location: Hamburg

Occupation: Berufsschullehrer

  • Send private message

2

Thursday, April 11th 2019, 11:05pm

Hallo Wolli,
für eine neue Märklin V100 ( 55728 ) , nicht aus einer Startpackung mit einem DCC-kompatiblen Decoder habe ich vor nicht allzu langer Zeit 379,-€ Euro bei einem bekannten Spur1-Händler bezahlt...
Der größte Nachteil aus meiner Sicht ist die Beleuchtung.
Gruß
Klaus
Klaus Lübbe
Berufsschullehrer und Modellbahner in 1zu32 und 1zu160

3

Thursday, April 11th 2019, 11:07pm

Hallo Wolli.

Eine Märklin V100 können sie nicht mit eine KM1 V100 Vergleichen.

Mit freundlichen Grüßen Ernst.

4

Friday, April 12th 2019, 7:20am

@ Ernst
Hallo Ernst,

klar kann ich das. Habe ich doch :) .
Wahrscheinlich möchtest du mir sagen, dass die KM1 V100 natürlich viel hochwertiger ist.
Klar, aber gerade deshalb ist doch der Vergleich interessant.

@ Klaus
Hallo Klaus,
Der größte Nachteil aus meiner Sicht ist die Beleuchtung.

das sehe ich auch so. Da meine V100 bei mir hauptsächlich im Verband mit Waggons fahren, habe ich bei mir an einer Seite die Schraubenkupplung eingesetzt und an der anderen Seite die Glühlampen raus genommen.
Außerdem habe ich bei allen die Glaskörper oben mit roter Lampenfarbe lackiert. Dann noch bei allen (ich schäme mich, hier meine Märklin V100 Stückzahl preis zu geben) die Lüftungsgitter an der langen Seite oben geöffnet (obwohl 2 keinen Sound haben - V100 2022 u. 2027).
Die Lüftungsgitter sehen bei KM1 natürlich viel schöner aus - alles sieht besser aus.
Und natürlich habe ich auch schon V100 für um die 300 € gekauft. Nur die Betriebsnummer war neu und die wollte ich unbedingt haben. 5 verschiedene Betriebsnummern habe ich.

V100-geschädigte Grüße (schlimmer als beim VT98 :P )

Wolli

Posts: 444

Location: Dortmund

Occupation: Betriebswirt

  • Send private message

5

Friday, April 12th 2019, 7:42am

V100-geschädigte Grüße (schlimmer als beim VT98 )

Hallo Wolli,

brauchst Dich nicht schämen... Bei mir sind z.Z. auch 9 und auf die V100.20 von KM 1 waaaaaarte ich gerade. (Vielleicht kommt sie ja vor der 66 :D )

Wo hast Du denn die 1356 einzeln her?

VG Joachim alias Gartenbahner alias V100

P.S. natürlich ist die KM1 detaillierter, aber ich habe 35 Jahre alte Märklins, die klaglos ihren Dienst versehen. Außerdem kann Mann herrlich an ihnen rumbasteln (Licht gibt es übrigens bei Dirk Neumann).

6

Friday, April 12th 2019, 9:07am

Hallo Joachim,

da gibt es ja Jemanden, der noch bekl.., äh eifriger V100 sammelt als ich. Ich habe ja nur 8. Das ist ja fast gar nichts :D .
Die V100 1365 (nicht 1356) habe ich (natürlich) bei eBay gekauft:
Märklin Spur 1 Diesellok V 100 Sound, MFX aus 55046 Neuware ; Artikelpreis: EUR 549,90

Beste Grüße

Wolli

PS. Ich könnte mir ja wacker noch die V100.10 (V100 1218 ) für 1349 € kaufen. Die hätte ich dann gewiss vor der 66 :thumbsup:

Gerade erhalte ich die Nachricht, dass bei der V100 1218 von KM1 ein ESU-Decoder 4.0 verbaut ist:
ESU LokSound XL 4.0 mit realistischem KM1 HQ Sound, Breitbandlautsprecher, Dynamic Smoke Rauchentwickler mit ca. 40 Minuten Laufzeit pro Füllung

This post has been edited 1 times, last edit by "Bahnwolli1461" (Apr 12th 2019, 9:22am)


7

Saturday, April 13th 2019, 7:32am

Hallo,

jetzt sehe ich gerade von KM1 eine 65 in Ep. IIIb: https://www.ebay.de/itm/Spur-1-KM1-10650…d4AAOSwf4BcsNfE - steht jetzt bei 1000 €, geht aber noch bis 22. April, 20:24 Uhr
Dann eine BR 82 von KM1: https://www.ebay.de/itm/KM1-BR-82-019-DB…W0AAOSwN3lcsKP7 - Festpreis: 2499,- , geht noch bis 12. Mai, 17:11 Uhr

Außerdem sah ich jede Menge Schienenbusse, also VT 98 von Hübner/Märklin. Das nur zur Info.

Beste Grüße

Wolli


Die 82 kostet noch 18 € Versandkosten. Ist auch aus Werl - also abholen. Die 82 interessiert mich auch sehr, aber: Ich kaufe keine alte, rostige, ölige und verschmierte Lok für so viel Geld :D . Wäre die noch schön sauber, hätte ich Interesse.

Nachtrag: Natürlich wurde die Lok professionell auf alt getrimmt. Deswegen machte ich einen smiley dahinter. Aber ich stehe nicht auf drastisch gealterte Loks.

This post has been edited 2 times, last edit by "Bahnwolli1461" (Apr 13th 2019, 5:25pm)


8

Saturday, April 13th 2019, 5:08pm

Ich verstehe nicht wie man für Modelle in dem beschriebenen Zustand derartig hohe Gebote abgeben kann. Was haben die Vorbesitzer damit angestellt, daß sie z.B. stark bespielt sind etc.?

Posts: 45

Location: Eberswalde

Occupation: (Un)ruhestand

  • Send private message

9

Saturday, April 13th 2019, 5:21pm

Hallo Peter ,

bei diesem Modell ( BR 82 ) handelt es sich um ein sogen. "patiniertes" Modell . soll heissen es wurde betriebsgerecht von Künstlerhand gealtert!

Und Herr Jo Grimm zählt , ebenso wie Herr Stolpier , zu den Meister seines Faches ..! -- Aber das ist halt auch Geschmacksache : der eine will ein Modell

im "fabrikneuen" Auslieferungszustand und der andere halt mag es "echt" mit Betriebspuren …

schönes WE

Arno

10

Saturday, April 13th 2019, 6:00pm

Hallo schon wieder,

ich habe hier mal einen Link, da kann man mal alle zur Zeit befindlichen KM1-Lokomotiven bei eBay einsehen.
https://www.ebay.de/sch/i.html?_nkw=km1.+km+1&ul_noapp=true
Wenn ich richtig gezählt habe, sind das immerhin 41 Loks. Das sind noch einige mehr. Das war nur Seite 1. Das geht bis Seite 6.

Beste Grüße

Wolli

This post has been edited 1 times, last edit by "Bahnwolli1461" (Apr 13th 2019, 10:14pm)


Posts: 45

Location: Eberswalde

Occupation: (Un)ruhestand

  • Send private message

11

Saturday, April 13th 2019, 6:17pm

Hallo ,,

ja KM-1 ist halt was für die Masse und das Überangebot zeigt , dass man nicht direkt den Neuheiten hinterherlaufen muss.! ;)

die gibt es ja schon Tage später in der "Bucht" zu Sonderpreisen … 8)



We-Grüsse

Arno

This post has been edited 1 times, last edit by "vaporo" (Apr 13th 2019, 6:34pm)


12

Saturday, April 13th 2019, 7:05pm

Hallo Arno,

das sieht mir anders aus, viele hochpreisige "Angebote" von bestimmten gewerblichen Anbietern, die wohl eher selten so verkauft werden.
Mir sind eher mängelbehaftete Modelle aufgefallen, die noch fast unter (Vorbestell-) Neupreis verkauft werden, als Schnäppchen bei neuen Modellen - das ist die absolute Ausnahme.

Wenn egal ist, was es kostet, finde ich immer nach Auslieferung noch ansonsten vergriffenen Modelle - ich habe auch eine KM-1 V60 für über 4000€ gesehen ...
Schöne Grüße vom Oliver.

Moderationen sind immer als solche gekennzeichnet! (neu in 2019)

Posts: 45

Location: Eberswalde

Occupation: (Un)ruhestand

  • Send private message

13

Saturday, April 13th 2019, 8:21pm

Hallo Oliver ,

ja da hast Du recht was die "Angebote" eines allseitsbekannten "Händlers" , der hochpreisige Lemaco/Lematec , Pein etc. zu Mondpreisen anbietet!

Aber es ist immer ein gewisses Risiko auf Plattformen wie EBAY ,Modell zu erwerben, die man vorher leider nicht pers. in Augenschein nehmen kann …

Das ist nichts für mich , den ich möchte mein Modell vorher sehen und dann auch selber Abholen ..Ein Versand käme bei mir NIE in Frage ..


Grüsse

Arno

Similar threads