You are not logged in.

  • »Peter Fiedler« is a verified user
  • "Peter Fiedler" started this thread

Posts: 575

Location: Land Brandenburg

Occupation: erlernt:E-Lokf?hrer

  • Send private message

1

Thursday, February 2nd 2017, 6:22pm

Echter Dampflokgeruch bei Ebay

Hallo allerseits,

mal von der 44er KM1 abgesehen die doch etwas überteuert als defekt angeboten wird...... hier noch so ein Angebot:

http://www.ebay.de/itm/Duftkerze-fur-Dam…%3D201803184868

Die kleinen Räucherkerzen sind wirklich gut, ich biete die in meinem Shop schon lange an, für 1,90 Pro PACKUNG !!!
http://modellbauhandel-fiedler.de/misc/index.html

Gruß Peter

http://www.modellbauhandel-fiedler.de
Modellbau Messingprofile und

Zubehör für Spur 1

Ich fahre Epoche II

2

Friday, February 3rd 2017, 10:01am

Echter Dampflokgeruch

Ich habe mir vor einiger Zeit eine Probe von Räucherkerzen mit angeblich echtem Dampflokgeruch aus dem Erzgebirge schicken lasse. Ich war enttäuscht von dem Geruch. Es fehlte der wirklich starke Duft nach Kohle, heißem Öl etc., es kam nur entfernt dem Dampflokgeruch nahe. Daher, erstmal schauen, was die Versprechungen halten.

3

Friday, February 3rd 2017, 4:44pm

Hallo,
ich habe die Räucherkerzen mal bei Ausstellungen eingesetzt. Einfach unter der Anlage etwas kokeln lassen. Der Effekt war gut. Aber es gefällt nicht dem Hallenwart, wenn man so etwas in der Halle anzündet.
Gruß, Jörn
^
"Railway Modeling is a social hobby" (Fremo)

Posts: 1,364

Location: Jena

Occupation: Freiberuflicher Projektmanager

  • Send private message

4

Friday, February 3rd 2017, 8:09pm

Dampf- und Dieselgeruch

Hallo Geruchs-Fans,

ich finde die Räucherkerzen nicht so toll. Es gibt aber eine wirklich gute Alternative: Im Gartenbahnsektor hatte ich bei der Ausstellung in Schkeuditz einen Stand gesehen, der Dampfdestillate mit entsprechenden Duftnoten angeboten hatte: kohlegefeuerte und ölgefeuerte Dampflok und sogar Diesellok-Geruch. Draußen im Freigelände hatte einer eine Taigatrommel mit dem Diesellok-Destillat in Betrieb und ich muss sagen, es roch echt nach Dieselabgasen! Ich hätte fast so was gekauft, da ich dachte, der Hersteller hätte die Abgasfahne sogar dunkler hinbekommen. Das sah zumindest bei der V200 so aus, lag aber wohl an den Lichtverhältnissen.

Nur wegen des Geruchs wollte ich dann das doch nicht, weil indoor so was auf Dauer wahrscheinlich eher nervt. Inwieweit das Destillat auch ablagerungsfrei im RG ist, entzieht sich leider meiner Kenntnis, ebenso weiß ich leider nicht mehr den Herstellernamen.
Beste Grüße Holger Danz
IG Spur 1 Mitteldeutschland

Zu meinem Avatar: Mein "Tigerkind" beim Kinderfest - im Hintergrund ihr Papi :-)

Similar threads