You are not logged in.

1

Sunday, September 8th 2019, 7:26pm

Baureihe 56. 20-29; Beschilderung / Bezeichnung

guten Tag,

Ich schicke voraus, daß ich ein solches Modell erwerben möchte.

Beim Betrachten der verschiedenen Varianten - wobei für mich fünf in Bertracht gezogen werden - fielen mir
bei immerhin sechs von acht Angeboten falsche Angaben in der Beschreibung auf.

Falls von Interesse, gerne anschauen, falls nicht von Interesse, gerne weiterklicken.

1. KPEV 5354:
ED Erfurt, nicht Rbd Erfurt
Erfurt, nicht Bw Erfurt
(hierzu noch eine Zusatzbemerkung. 1919 gab es keine K.P.E.V. mehr, sondern nur mehr die P.St.E.V.;
der K.P.E.V. - Adler war aber dennoch so auf dem Werksfoto)

2. DRG 56 2948:
Rbd. Mainz, nicht RBD
Oberlahnstein, nicht Bw Oberlahnstein

3. DR (ex DDR) 56 2573
Rbd Erfurt, nicht RBD Erfurt
Beide, sowohl Rbd, als auch Bw sind keineSchilder, sondern "gemalt"

4. DB 56 2140
ED Hannover, nicht BD Hannover

5. DB 2879
Bw Hann-Linden, nicht Bw Hannover Linden

6. 56 2902
Bw Ruhrort-Hafen, nicht Bw Duisburg


Warum habe ich das geschrieben? - Einfach deshalb,

weil der Tenor lautet: RECHTZEITIG sagen, und
weil ich ebenfalls eine Lok der genannten ins Auge gefasst habe, und nicht möchte, weitere 40,- für eine neue,
richtige Beschilderung zu zulegen.

mit informativen, freundlichen SPUR 1 Grüßen, dr. wolf

2

Monday, September 9th 2019, 10:52am

Hallo,



sind Sie so freundlich und schicken diese Info auch an den Hersteller/Vertrieb.

Gruß Ralf
Eisenbahn-Modellbau in 1

3

Saturday, September 28th 2019, 7:09pm

Die Korrekturhinweise sind nach der jüngsten Überarbeitung der hp nicht in diese übernommen. Nun ja.

Mittlerweile habe ich eine der sechs betroffenen Loks bestellt - unter der Bedingung: Richtige Beschilderung.
Ich bin gespannt, denn sie soll ja bereits Mitte 2020 geliefert werden. Also genug Zeit allemal,
mit bestem Gruß, dr. wolf

PS: Konstruktive/Informative, und v.a. rechtzeitige Hinweise sind nach allg. Konsens erwünscht.

4

Wednesday, October 2nd 2019, 7:07pm

hallo,

zum Thema der 56.20 habe ich eine Frage.
Welche 56.20 der Deutschen Bundesbahn wurde denn als letzte ausgemustert?

Zusatzfrage, in welchem Bw war diese letzte 56.20 stationiert?
--viele Grüße, Dieter--

This post has been edited 1 times, last edit by "Dieter Birk." (Oct 2nd 2019, 8:38pm)


5

Wednesday, October 2nd 2019, 8:43pm

Die letzte Lokomotive der BR 56.20 der DB war Lok "56 2637". Die Maschine wurde am 17.2.1964 beim Bw Ruhrort-Hafen z-gestellt. Z-stehend wurde Lok "56 2637" zum Bw Duisburg Hbf umbeheimatet, wo sie als Heizlokomotive verwendet wurde. Die Ausmusterung erfolgte am 1.9.1965.

Grüße Jürgen Stadelmann

6

Thursday, October 3rd 2019, 6:36pm

Danke Jürgen für die Auskunft zur 56 2637 und zu ihrer Stationierung am Schluß.
Habe nebenbei gemerkt, daß hier auch Ruhrort Hafen genannt ist, und nicht Duisburg.

Die 56er ist schon eine schöne kompakte Lokomotive - erstaunlich für mich, daß die früher trotz
zweimaliger Ankündigung mangels Aufträgen nicht produziert wurde.
Nun bin ich mal gespannt ob es dieses mal, beim dritten Anlauf, klappt.

Und wäre nicht diese letzte Lok 56 2637 auch interessant gewesen ?
--viele Grüße, Dieter--

7

Saturday, October 5th 2019, 3:12pm

guten Tag,

nachdem ich im ersten Beitrag teilweise konstruktive Kritik an mehreren der avisierten 56.20-29-er vorgetragen habe,

verweise ich nun gerne darauf, daß ich soeben gelesen habe, daß die Änderungen in die Ankündigungen eingeflossen sind !

Gerne nehme ich dies zur Kenntnis - die von mir georderte Lok sollte nun richtig "beschildert" sein.

mit freundlichen SPUR 1 Grüßen, dr. wolf

PS: Fehlt nun nur noch die Änderung bei den 78.10ern der Epoche 3a.
Die beiden hatten ED München, und nicht BD München Schilder. Da ich sowohl das Schild der 78 1002, als auch die
ED und Bw München Schilder (MS) einst an der Wand hatte, weiß ich, wovon ich rede.

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests