You are not logged in.

  • »Walter Geigle« is a verified user

Posts: 154

Location: München

Occupation: Rentner

  • Send private message

21

Wednesday, January 13th 2021, 5:59pm

Betankung von Kleinloks

Hallo Michael,

danke für den Link zu Carrera. Sieht nicht schlecht aus. Müsste natürlich noch abgeändert und umlackiert werden.

Auch die Anregung von Markus Scholz mit den Rollfässern ist sicher auch eine Alternative für die Anfangszeit der Kleinloks. Leider fehlt mir das angeführte EK-Buch, so dass ich nicht genau weiß, wie die Fässer mit den Handpumpen ausgesehen haben. Kann mir da vielleicht jemand mit Zeichnungen oder Fotos weiterhelfen?

Grüße
Walter
Fan von Epoche II, dem Höhepunkt der Dampflokzeit

  • »Michael Staiger« is a verified user
  • "Michael Staiger" started this thread

Posts: 5,342

Location: Lichtenstein (Württemberg)

  • Send private message

22

Wednesday, January 13th 2021, 7:28pm

Hallo Walter,

so sieht das mit Fasspumpe im Rollfass aus, wobei hier das Fass recht klein ist.. Üblicherweise lagerte man Kraftstoff- oder Heiölvorräte in 200l-Fässern die spezielle Reifen zum rollen hatten. Man nutzte ein Spundloch mitig in der Aussenwand, so mussten die Fässer nicht aufgerichtet werden. Heutige Fässer haben nur noch Spunddeckel in der Stirnwand und sollten auch nicht gerollt werden. Hier werden ein paar Maße beschrieben.
Gruß aus
Michael

  • »Walter Geigle« is a verified user

Posts: 154

Location: München

Occupation: Rentner

  • Send private message

23

Thursday, January 14th 2021, 6:38pm

Hallo Michael,

danke für die Hinweise der Fassabmessungen. Auch das Foto mit der Handpumpe hilft mir. Mal sehen, was einmal draus machen werde.

Grüße
Walter
Fan von Epoche II, dem Höhepunkt der Dampflokzeit

Posts: 515

Location: Bernried

Occupation: Schaumstoffexperte für die Automobilindustrie.

  • Send private message

24

Thursday, January 14th 2021, 7:10pm

Kö(f) Tankstelle

Solche Fässer und Handpumpe müsste unser Mako doch im Militärzubehör haben, oder?

Gruß,
Alain

25

Thursday, January 14th 2021, 8:00pm

Fass oder Handflügelpumpe

Hallo Walter,
ASOA hat bei den Miniart Bausätzen solche Pumpen.

Im Bausatz 5 Tonnen Kran oder im Bausatz Werkstattausrüstung.
https://www.asoa.de/images/miniart/Minia…-Bockkran-2.jpg
https://www.asoa.de/images/miniart/Minia…3-Werkstatt.jpg
https://www.asoa.de/images/miniart/Minia…tzubehoer-1.jpg
Gruss Wolfgang

This post has been edited 1 times, last edit by "ospizio" (Jan 14th 2021, 8:07pm)


  • »Walter Geigle« is a verified user

Posts: 154

Location: München

Occupation: Rentner

  • Send private message

26

Friday, January 15th 2021, 6:43pm

Hallo Wolfgang,

danke für den guten Tipp.

Gruß
Walter
Fan von Epoche II, dem Höhepunkt der Dampflokzeit

Posts: 93

Location: NEUWIED

Occupation: Kaufmann, selbst + ständig

  • Send private message

27

Saturday, January 16th 2021, 9:46am

Fasspumpen

MAnfred KOhnz
MA KO Modellbau
Auftragsmodellbau / Figurenbemalung

  • »Walter Geigle« is a verified user

Posts: 154

Location: München

Occupation: Rentner

  • Send private message

28

Sunday, January 17th 2021, 3:02pm

Hallo Manfred,

danke für die Links. Bestellung ist schon raus.

Grüße
Walter
Fan von Epoche II, dem Höhepunkt der Dampflokzeit

Posts: 93

Location: NEUWIED

Occupation: Kaufmann, selbst + ständig

  • Send private message

29

Monday, January 18th 2021, 1:21pm

Paket

Hallo Walter,
..gepackt und warten auf den DHL Abholer....
Danke für deine bestellung.
MAnfred KOhnz
MA KO Modellbau
Auftragsmodellbau / Figurenbemalung

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads