You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "svennythw" started this thread

Posts: 255

Location: Bremen

Occupation: Schiffahrtskaufmann

  • Send private message

1

Monday, January 7th 2013, 1:16pm

Rabatte bei Märklin Ersatzteilen

Hallo Forum,
kennt jemanden einen guten und verlässlichen Märklin Hä#ndler der Rabatte auf Märklin Ersatzteile gibt und dann auch liefern kann ?
Gruss
Sven

Heinz

Board-Chef

  • »Heinz« is a verified user

Posts: 847

Location: Duisburg

Occupation: Energieanlagenelektroniker

  • Send private message

2

Monday, January 7th 2013, 3:55pm

märklinersatzteile

La Casa den schrottladen kannste vergessen warte schon 3 Monate auf eine Lieferung

alle teile sind laut märklin lieferbar

  • »Dirk Neumann« is a verified user

Posts: 457

Location: Kreis Alzey-Worms

Occupation: IT´ler und nebenberuflicher Entwickler, Konstrukteur und Geschäftsführer.

  • Send private message

3

Monday, January 7th 2013, 4:18pm

Hallo Sven,

ich habe keine Probleme mit Lacasa.
Manche Teile waren schon nach einer Woche da
und andere nach 4 Wochen.
Aber länger hat es nie gedauert.
Was ich nicht empfehlen kann ist der "Bahnhoefle.de".
Drei mal was bestellt noch nie was angekommen.


Gruss
Dirk
Ich fahre Epoche 5+6.
Und das ist auch gut so.
Manchmal schweife ich zur Epoche 4 ab.

Mitglied der IG Spur 1 Module Rhein-Neckar
https://www.nemotech.de

  • "svennythw" started this thread

Posts: 255

Location: Bremen

Occupation: Schiffahrtskaufmann

  • Send private message

4

Monday, January 7th 2013, 4:32pm

Rabatte bei Märklin Ersatzteilen

Moin Heinz und Dirk,
danke für eure Infos. Wie liegt den LaCasa preislich ? Bei Bahnhöfle hat ich es auch mal probiert, aber ausser einer Auftragsbestätigung passierte dann leider nichtsmehr. Momentan sammle ich meiner Ersatzteile und bestell dann bei Märklin über mein Insider Konto. Aber da gibts ausser ner kostenfreien Lieferung ab € 20,- leider keine Rabatte.
gruss
Sven

5

Monday, January 7th 2013, 5:01pm

Hallo Sven,

ich verlasse mich immer gerne auf den "Lokladen Bingen" von Herrn Lippert. Er liefert schnell und zuverlässig alles zu guten Preisen. Aber Rabatte sind immer auch ein Produkt der bestellten Menge. Für mich zählt bei solchen Sachen wie E - Teile mehr die Zuverlässigkeit.

Grüße Peter Hornschu
Peter

  • »Rainer Herrmann« is a verified user

Posts: 1,498

Location: Viernheim

Occupation: Modellbau

  • Send private message

6

Monday, January 7th 2013, 5:19pm

Hallo,

ich kann auch den Lokladen Lippert in Bingen empfehlen, das klappt immer schnell mit Ersatzteilen.

Grüße, Rainer

www.spur1-werkstatt.de
-Nur Wer seine eigene Groesse kennt - laesst anderen die Ihre !!!

-Ich behalte mir vor auf Beiträge nicht zu antworten, wenn sie nicht mit vollem Namen unterschrieben sind.



-meine Homepage: www.spur1-werkstatt.de

7

Monday, January 7th 2013, 6:11pm

Hallo zusammen,

muss mich erstmal durch die letzten zwei Wochen lesen...

La Casa ist meine allererste Adresse, wenn es um Bestellungen von Märklinartikeln geht, egal ob es Neuware oder Ersatzteile sind.
Sie sind schnell, kompetent, und sehr günstig.

@Heinz: an Deiner Stelle hätte ich mal angerufen und gefragt ...
Schöne Grüße vom Oliver.

Moderationen sind immer als solche gekennzeichnet! (neu in 2019)

Heinz

Board-Chef

  • »Heinz« is a verified user

Posts: 847

Location: Duisburg

Occupation: Energieanlagenelektroniker

  • Send private message

8

Monday, January 7th 2013, 7:57pm

La Casa

hallo Oli

habe ich auch gemacht

die letzte Mail vor 4 Wochen

müssen wir malnachsehen

dabei sind das Sachen laut Märklin für 150,00 Euro

heinz

Posts: 72

Location: Bayern

Occupation: Unternehmer

  • Send private message

9

Monday, January 7th 2013, 9:27pm

Hallo zusammen

Normalerweise liefert Märklin verfügbare Ersatzteile binnen einer Woche.Als ich noch die Ersatzteile über Händler kaufte,waren schon mal 4 - 5 Wochen warten drin.Ich musste feststellen,daß manche Händler die Bestellungen liegen lassen,bis etwas mehr zusammen kommt und ein mal im Monat bestellen.
Ein anderer sagte ,er hat keine Lust wegen ein paar Cent eine Bestellung zu machen,ich soll doch online bestellen.Die Rabatte richten sich nach dem Preis des Teils.Im Prinzip - je teuerer ein Teil,desdo geringer der Rabatt.
Ich habe auch mal vor Jahren bei Bahnhöfle bestellt.Die erste Bestellung ist angekommen,auf die zweite warte ich immer noch (2,5 Jahre).Aber warten sind wir ja bei der Spur 1 gewöhnt.

Beste Grüße

Roman
TOP454

Posts: 602

Location: Idstein Nassauische Residenzstadt

  • Send private message

10

Monday, January 7th 2013, 9:40pm

Ersatzteile

Hallo ,

Kann auch bestens den Lokladen empfehlen , schnelles Lieferung .

Grüße von Thomas aus den Taunusbergen .
Fahre in Regelspur , 1e , 1f und betriebe RC Fahrzeugmodelle in 1:32

  • »Division-Models« is a verified user

Posts: 567

Location: Kaiserslautern / Rheinland-Pfalz

  • Send private message

11

Thursday, January 10th 2013, 11:55pm

Ersatzteile mit Rabatt...

Bei manchen Beiträgen kann ich mir wirklich kein Kopfschütteln mehr verkneifen.

Ich kann ja durchaus verstehen, wenn man bei einer teuren Lok oder Wagen nach Rabatten fragt, aber jetzt auch noch auf „Kleinteile“, sprich „Ersatzteile“.

Sicherlich, wenn jemand für 1000.- Euro Ersatzteile braucht, wäre es vielleicht noch zu verstehen.
Aber sicherlich reden wir hier doch von weniger…

Wenn ich es richtig verstehe soll also ein Händler ein paar Ersatzteile für „Jemanden“ bestellen:
Dazu Kommunikation hin und her betreiben, anschließend beim Hersteller bestellen, Lieferporto bezahlen, Ware auspacken und kontrollieren, dann wieder neu verpacken für den Kunden, Rechnung schreiben, und dann noch versenden (eventuell sogar zur Post bringen).
Nun war er mit der ganzen „Ersatzteilaktion“ zusammengezählt wahrscheinlich über eine Stunde beschäftigt und es bleiben ihm, bei viel Glück, vielleicht 20.- Euro Gewinn, bevor der Vater Staat noch seinen Teil davon möchte.
Doch weil „Geiz so geil“ ist, soll er nun von diesem sauer verdienten 20iger wahrscheinlich noch die Hälfte an den lieben Kunden „Jemand“ abgeben…

Da frage ich mich nur wo diese „Mentalität“ noch hin führt…
Ich finde diese Anfrage ist einfach nur beschämend !

Gruß, Thomas

This post has been edited 1 times, last edit by "Division-Models" (Jan 11th 2013, 12:34am)


ospizio

Unregistered

12

Friday, January 11th 2013, 9:28am

Rabatt

Hallo,

Also wenn ich ein Ersatzteil brauche,dann ist es mir egal ob das Teil 5€ oder 7€ kostet.
Hauptsache ich bekomme das Teil und das Modellist wieder ganz.

Nehme ich nun eine Achslagerblende für einen Märklinwagen,die ja manchmal wegfliegen und nicht mehr auffindbar sind.
Das Teil kostet 1€.
Ich würde mich schämen,wenn ich da noch nach Rabatt fragen würde,das wäre doch eine Lachnummer,oder?
Die Kosten für den Versand sind da in keinem Verhältnis zum Wert des Teiles.

Und wenn mann als Insider bei Märklin ja noch das Porto nicht zahlen muss,was will man mehr??

Schlimm ,unsere Geizistgeil-Gesellschaft.

Gruss Wolfgang

13

Friday, January 11th 2013, 9:34am

Hallo Thomas,

wir hatten ja leider schon mal eine kleine Meinugsverschiedenheit, aber hier kann ich Dir nur vorbehaltlos zustimmen.

Genauso sehe ich das auch und kann nicht verstehen, dass man so eine peinliche Anfrage auch noch in die Internet-Welt hinausposaunt!

Viele Grüße, Karl

Heinz

Board-Chef

  • »Heinz« is a verified user

Posts: 847

Location: Duisburg

Occupation: Energieanlagenelektroniker

  • Send private message

14

Friday, January 11th 2013, 10:59am

ersatzteile

hallo

das ist so eine Sache mit dem preis

habe mal nach Pantos gefragt

bei Märklin im Shop 120,00 euro beim Händler 85,00 Euro

Kuppelstangen ein unterschied zwischen 5,00 bis 20,00 euro je nach Lok

ich frage mich warum der Preisunterschied?

Heinz

15

Friday, January 11th 2013, 11:38am

Vernünftige Preise bei Märklin Ersatzteilen

Hallo,
"Rabatte bei Märklin Ersatzteilen" war vielleicht falsch ausgedrückt, besser wäre nach meiner Meinung gewesen
"Vernünftige Preise bei Märklin Ersatzteilen".

Ersatzteile gehören eigentlich zum Service und sollten nicht zur Gewinnmaximierung der Beteiligten gehören.

Thomas hat natürlich recht, wenn schon wieder ein Kunde eine Schraube für 75 Cent
haben möchte und ich Armer Händler muss mit Märklin eine Kommunikation aufnehmen
und kontrollieren, dann wieder neu verpacken und und..
Wenn heute unsere Händler sich Ihr Brot mit Schrauben und Kupplungen verdienen müssen, läuft da was verkehrt.
Als Händler könnte man sich aber auch ein paar Teile hinlegen, es wird ja fast immer dasselbe gebraucht.
Vor ein paar Jahren hatte Märklin noch normale E-Teil-Preise, heute bekommt man als Kunde nur noch wenige Teile,
man soll die defekte Ware einschicken und bekommt es oft sogar dann noch umsonst repariert.
Habe von der Märklin E10.12 die E-Teilliste angehängt.
Grüße
Gerhard
Gerhard has attached the following file: