You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, March 7th 2018, 9:22am

suche 55728

hallo,

wollte mal fragen hat jemand zufällig noch ne 55728 Lok zum verkaufen mit Orginalem fmx Decoder?

wäre toll (-:

2

Wednesday, March 7th 2018, 10:50am

Hallo,

ich habe einige Märklin Lokomotiven, aber ich kann mit der Beschreibung gar nichts anfangen.

Es handelt sich um die Märklin V100 2027 mit mfx-Decoder. Die habe ich, aber nicht zum Verkauf.

Beste Grüße

Wolli

3

Wednesday, March 7th 2018, 11:52am

Hallo Märklin*1965*,

zur Zeit scheint man die V100 2027 von Märklin nicht zu bekommen Aber ich hätte einige Vorschläge für dich: Ich selbst habe die 55728 2 mal gekauft. Auf eine setzte ich das Gehäuse V100 1040. So weit, so gut. Also ich habe ein Gehäuse V100 2027 zum Verkaufen (wenn du unbedingt das Gehäuse haben möchtest).
Die V100 1040 mit Innereien der V100 2027 hatte irgendwann den Decoder zerstört. Darauf ließ ich einen ESU-Decoder XL-V4.1 einbauen. Jetzt bin ich hellauf begeistert.
Es wird ja gesagt, nur der mfx-Decoder wird automatisch eingelesen. So'n Quatsch. Der ESU XL-V4.x auch.
Aber was gegenüber dem mfx-Decoder viel besser ist: Der hat viel mehr Sounds und man kann da manuell etwas dran ändern. Mit der CS3 z.B. (die hast du ja, soweit ich mich entsinne) werden dir nur 16 Symbole angezeigt (obwohl der ESU-Decoder mehr hat).
Das macht aber nichts. Man könnte auf DCC gehen. Aber das wollte ich auch nicht. Man kann aber die nicht so interessanten Sounds nach hinten legen (lassen). Dann sieht das so aus wie auf meinem angehängten Bild. Den Sound Kurvenquietschen kennt Märklin und die CS3 nicht. Da habe ich einfach einen 90°-Bogen genommen. Der Sound ist weltspitze und authentisch. Und es wird mit der CS das mfx-Symbol angezeigt, als handele es sich um einen mfx-Decoder.
Also meine Empfehlung: Nimm eine andere V100 und lasse dir da den ESU-Decoder XL-V4.1 einbauen. Der wird automatisch eingelesen und die Sounds sind vielfältiger. Man hat z.B auch 3 verschiedene Signalhörner. Du wirst begeistert sein.

Beste Empfehlungsgrüße

Wolli
Bahnwolli1461 has attached the following image:
  • V100_CS.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "Bahnwolli1461" (Mar 7th 2018, 12:59pm)


  • »kluebbe« is a verified user

Posts: 670

Location: Hamburg

Occupation: Berufsschullehrer

  • Send private message

4

Wednesday, March 7th 2018, 12:22pm

mit Mä-Artikelnummern können die wenigsten etwas anfangen!

Hallo lieber Märklin 1965,
die Spur1-Welt besteht nur zu einem Teil aus Märklin-Fahrzeugen.
Die Mä-Bestellnummern auswendig kennt wohl kaum jemand, es sei denn er hat die Mä-Scheuklappen aufgesetzt.
Insofern sind aussagekrätige Titel hilfreich, z.B. "Märklin V100 altrot mit Mfx/DCC-Dekoder".
Ich besitze auch Märklin-Loks und die 41/042 ist wirklich eine tolle Lok, ihre Bestellnummer werde ist mir aber nie merken. :)
Viele Grüße
Klaus
Klaus Lübbe
Berufsschullehrer und Modellbahner in 1zu32 und 1zu160

  • »Dieter Hagedorn« is a verified user

Posts: 808

Location: MS

Occupation: ...war mal was mit Seeschifffahrt

  • Send private message

5

Wednesday, March 7th 2018, 12:47pm

...und die 41/042 ist wirklich eine tolle Lok...
...jaha, aber wäre noch toller wenn der Kessel vorbildgerecht wäre - man hat ja beim Neubaukessel "großzügigerweise" auf den markanten konischen Kesselschuss vorm Stehkessel verzichtet...:thumbdown:

Grüße aus MS
Dieter Hagedorn

Posts: 458

Location: Dortmund

Occupation: Betriebswirt

  • Send private message

6

Wednesday, March 7th 2018, 3:50pm

Na ja,

die Märklin wurden in fast allen Versionen so häufig gebaut, dass sie problemlos gebraucht zu bekommen sind. Selbst für die 55728 (oder V100 2027) muss Mann keine 615€ bezahlen :D .

Übrigens bringt Märklin dieses Jahr eine V 100 1365 in der Anfangspackung raus, gibt also wieder Nachschub an neuen Modellen.

VG

V100 (alias Gartenbahner)

Posts: 163

Location: schwäbische Alb

Occupation: kfm.-techn. Angestellter

  • Send private message

7

Wednesday, March 7th 2018, 4:34pm

wollte mal fragen hat jemand zufällig noch ne 55728 Lok
Für solches Ansinnen ist der richtige Platz entweder im MAKTPLATZ unter SUCHE oder
im spur-1-treff unter: priv. Spur-1-Gesuche

  • »kluebbe« is a verified user

Posts: 670

Location: Hamburg

Occupation: Berufsschullehrer

  • Send private message

8

Wednesday, March 7th 2018, 4:48pm

Hallo Gartenbahner,
ich habe für meine V100 2027 neu beim Händler 379,-€ bezahlt.
Ist aber schon über 2 Jahre her.
Viele Grüße
Klaus
Klaus Lübbe
Berufsschullehrer und Modellbahner in 1zu32 und 1zu160