You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • »Ulrich Geiger« is a verified user
  • "Ulrich Geiger" started this thread

Posts: 1,187

Location: ein Schwabe in Mittelhessen

Occupation: Dipl. Verw-Betriebswirt, Pensionär

  • Send private message

1

Friday, July 12th 2019, 5:13pm

Juli- Spur 1- Stammtisch Nordhessen in der Brauerei-Gaststätte Knallhütte Baunatal, am Mittwoch, 17.07.2019, ab ca. 19.00 Uhr

Hallo zusammen,
Am Mittwoch, den 17.07.2019, findet unser Stammtisch im 1. Stock im großen Saal statt.

Es dürfen gerne Lieblingsfahrzeuge und/oder frisch erhaltene Neuheiten oder Bastelarbeiten mitgebracht werden, so dass sie sich auf dem "fahrbaren Laufsteg" vor "fachkundigen Spur 1ern" entsprechend präsentieren können. Es muss also nicht immer etwas Neues sein.

Bei uns ist ein großes Gleis-Oval mit R 1550 mit je einem Ausweich-/Überholgleis an den langen Seiten-Geraden Standard. Als Digital-Zentrale haben wir eine KM1 SC 7. Unsere Standard- Ausrüstung haben wir um einen Funkmaster erweitert. Daher können nun auch Funk-Daisys zum Steuern
mitgebracht werden, sodass künftig jeder seine Fahrzeuge bequem vom Sitzplatz aus steuern kann (kleiner Tipp: sie vorher zu Hause zu laden wäre ganz hilfreich).

Alle "Spur 1 - Gleisbau-Ingenieure" und/oderTiefbau-Experten sind daher gerne eingeladen, so ab ca. 17.00 Uhr beim Gleisaufbau unseres großen Ovals mitzuhelfen. Ach ja, die Tische müssen auch zurechtgerückt werden, also zupackende Helfer wären ganz hilfreich.

Für neue Gäste: Die Knallhütte in Baunatal hat auf der A 49 für beide Fahrtrichtungen eine eigene beschriftete Autobahnausfahrt „Baunatal Nord / Knallhütte“, ist also leicht zu finden. Eine Anmeldung oder Mitgliedschaft ist nicht erforderlich, einfach mal vorbeischauen.

Schöne Grüße
Ulrich Geiger
Ein Schwabe in Mittelhessen
- Wir können alles außer Hochdeutsch -
Anrede: Ich möchte nicht automatisch geduzt werden, sondern nur von persönlich Bekannten. Ich antworte nicht auf Beiträge ohne Klar-Namen und möchte von diesen auch keine Antworten!
(Avatar: mein Himalya-Khumbu-Trekk zum Yeti und noch rd. 5 Tages-Etappen zum Mt. Everest Base Camp, der Kleine Nepali an meiner Seite ist Sherpa-Guide Kumar, im Hintergrund v. l.n. r. Mt. Everest, Lotus, Lotus Shar)

This post has been edited 1 times, last edit by "Ulrich Geiger" (Jul 12th 2019, 5:18pm) with the following reason: Sorry, zunächst ist mir der Text vom letzten Monat durchgerutscht


2

Friday, July 12th 2019, 6:02pm

Hallo,
es spricht einiges dafür, dass sich am Mittwoch diverse Loks der Baureihe BR 94 von unterschiedlichen Herstellern und Baulosen ein Stelldichein geben werden, das wird bestimmt ein Mordsspaß...
Gruß aus Borken
ralph

Posts: 677

Location: Mittel-/Nord-Deutschland

  • Send private message

3

Friday, July 12th 2019, 7:03pm

Zitat


es spricht einiges dafür, dass sich am Mittwoch diverse Loks der Baureihe BR 94 von unterschiedlichen Herstellern und Baulosen ein Stelldichein geben werden


toll....
...wäre auch interessant, wenn sich dann mal zum Vergleich eine

8130 Stettin von Kohlrausch, und/oder eine 94 1188 von Schönlau mit einstellen.....
...einfach zum Vergleich mit den mehr oder weniger aktuellen Produktionen aus Bayern, Hessen und Baden Württemberg....
........., meint mit besten Grüßen, Tilldrick Einsenspiegel

4

Friday, July 12th 2019, 7:43pm

Komm in die Knallhütte und bring mit...