You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Gartenbahner" started this thread

Posts: 554

Location: Dortmund

Occupation: Betriebswirt

  • Send private message

1

Monday, October 7th 2019, 11:49pm

Nicht nur Sinsheim hatte 30jähriges Jubiläum, die Bergkamener Eisenbahnfreunde auch (2./3.11.2019)

Hallo,

die Bergkamener Eisenbahnfreunde feiern dieses Jahr ein besonderes Jubiläum: unsere 30. Ausstellung.

Wieder in der Schützenheide (An der Schützenheide 17, Bergkamen), wieder 2 Tage.

Diesmal aber schon am 2. und 3. November, jeweils von 10:00 - 17:00 Uhr.



Wieder mit interessanten Angeboten für die großen Spuren:

Höhepunkt in Spur 1 sind die Klingsiehlmodule von Holger Danz, wir freuen uns besonders auf dieses Highlight.

Gekoppelt werden sie mit unserem Abstellbahnhof, so dass abwechslungsreicher Betrieb möglich ist.



Neu sind die Module unseres Vereinskollegen Uli, der wieder ein einen Dampfkran vorführen wird, diesmal aber in Spur 1!



Zugesagt wurde auch eine Spur 1f-Industreianlage, zu der ich noch Infos nachliefere.



Last but not least wird Lutz Hofmann seine Hafenmodule mitbringen und Neuheiten für 2020 präsentieren!



Unsere Spur O Freunde waren im letzten Jahr richtig fleißig, so dass wir nicht nur einige bekannte, sonder auch viele neue Module, insbesondere Normalspur sehen werden.



Wer (Enkel)kinder mitbringen möchte: wir haben auch Anlagen in N und HO, bei den Rangierspiel nach John Allen der Wuppertaler Kollegen und bei den HO-Modulen der Beckumer Eisenbahnfreunde kann (muss) selber Hand angelegt werden.



Die Tombola gibt es dieses Jahr an beiden Tagen und wir haben Gewinne für Klein und Gross, auch in Spur 1 und 0.



Wer nicht nur schauen möchte, sondern auch Geld ausgeben möchte:

An Hersteller sind anwesend:

- Lutz Hofmann mit dem bekannten Schmuckstücken in 0 und 1.

-Jübe Modellbau, mit Modellen der Spur 1 aus Ost und West

- Modellbahnmodule zeigt ein interessantes Modulsystem zu sehr attraktiven Preisen.



Bei den Händlern ist auch dieses Jahr wieder die Modellbahn Union aus Kamen mit einem großen Stand vertreten, darüber hinaus viele weiter Händler auf weit über 100 Tischmetern.

Ach ja: fürs leibliche Wohl sorgt auch dieses Jahr wieder die Schützenheide.

Guts Nächtle

Joachim für die BEF