You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • »Peter Prinz« is a verified user
  • "Peter Prinz" started this thread

Posts: 390

Location: Wo man keine Flughäfen bauen kann

Occupation: ja

  • Send private message

1

Thursday, November 7th 2019, 7:28pm

Anhänger für Traktoren

Guten Abend,
es gibt sehr viele Traktoren für 1, wie sieht es aber mit passenden Anhänger aus?
Ich suche für eine zünftige Rübenbverladung in den typischen 60er nach verschieden Anhänger.
Das Web war bisher nicht besonders informativ.
Wer kann da sachdienliche Hinweise geben?

Vielen Dank

Peter

3

Thursday, November 7th 2019, 7:42pm

guten Tag Herr Prinz,

ich habe selbst diese drei mit den Traktoren im Einsatz - auch für den Rübentransport der 1e

1. den 1 achser von ex Hübner (war ja für die Tempo`s). Passt aber für die 60erJahre

2. den 2 achser von Veit Kornberger. Dieser ist leider nicht mehr lieferbar und sehr schwer erhältlich
(mit seiner 4-fach Einfachbereifung ein Fahrzeug, das mit Sicherheit, egal von wem, kein Ladenhüter wäre)

3. der 1 achser von Siku Classic; diesen gab es in rot und grün. auch der passt sehr gut, und ist bei mir im Rüben-
Transport. In der e-bucht noch zubekommen

mit freundlichen 1e-Grüßen, dr. wolf

4

Thursday, November 7th 2019, 9:19pm

kurzer Nachtrag

ich hatte den Siku Farmer classic 3463 vergessen. Ohne den Kutscherbock ebenfalls gut geeignet

Bestens in der bucht "Siku classic Anhänger" eingeben - ist vieles drin.

Gruß, dr. wolf

5

Thursday, November 7th 2019, 10:54pm

Anhänger für raktoren

https://www.kroneshop.de/epages/191043.s…ducts/209017900

Hallo Peter,

scroll mal bis zum Krone Emsland. Den finde ich klasse gemacht und extrem funktionell.

Gruß Frank

Posts: 152

Location: Röttingen

Occupation: Elektroinstallateur/Selbständiger Rohrreiniger

  • Send private message

6

Thursday, November 7th 2019, 11:13pm

Hallo Frank,sehr schöner Anhänger, aber leider erst ab Epoche 4. In den 60 er. waren es Holzbordwände,der hat Stahlbordwände und er hat an der hinteren Bordwand einen Schieber für Gedreide oder Künstdünger Abkippung. Diese Anhänger gab es meines wissens erst ab anfang 80 er. Sonst ein spitzen Modell.

MFG. Sven Hofmann
Ich bin der Nikolaus

  • »Peter Prinz« is a verified user
  • "Peter Prinz" started this thread

Posts: 390

Location: Wo man keine Flughäfen bauen kann

Occupation: ja

  • Send private message

7

Friday, November 8th 2019, 6:07am

Vielen Dank
Ich werde mir alle besorgen.
Der Krone sticht in der Qualität/ Detaillierung klar positiv hervor , auch wenn er moderner erscheint.
Der Markt für solche Modelle ist echt klein.

So ein Zeug muss doch auch im Ausland gesucht und angeboten werden. Nur andere Hersteller

  • »becasse« is a verified user

Posts: 766

Location: Utrechtse Heuvelrug, Niederlande

Occupation: Patinierservice- http://becasse-weathering.blogspot.nl/

  • Send private message

8

Friday, November 8th 2019, 7:05am

Hallo Peter,

Vielleicht ist diese auch für Dich interessant? Von UH und erhältlich bei Asoa.


MfG,

Michiel
Premium-Patinierungen auf http://becasse-weathering.blogspot.com/

9

Friday, November 8th 2019, 9:30am

Hallo,

der Krone Anhänger sieht gut aus.
Der lässt sich recht leicht zum HW 80 umbauen, somit passte er perfekt zum ZT 300.
Viele Grüße Uwe.

10

Friday, November 8th 2019, 7:44pm

Anhänger für Traktoren

hallo,

Gute Frage, und ebenfalls gute Antworten.

Ich werde mir zwei Anhänger davon aussuchen, einen ein-Achser, und einen zwei-Achser
--viele Grüße, Dieter--

Posts: 24

Location: Hoyerswerda

Occupation: Turbinenmonteur

  • Send private message

11

Friday, November 8th 2019, 7:51pm

Hallo hier mal einige Empfehlungen von mir zum Thema Anhänger in den 60-Igeln.

https://www.eilbote-onlineshop.de/miedem…32-ma37841.html

https://www.eilbote-onlineshop.de/miedem…37842.html?c=98

https://www.eilbote-onlineshop.de/dangre…32309.html?c=70

https://www.eilbote-onlineshop.de/krone-…36237.html?c=70
https://www.eilbote-onlineshop.de/taarup…35865.html?c=64


https://www.artisan32.com/benne-fourager…7400009944.html

https://www.artisan32.com/benne-fourager…7400009951.html


https://www.universalhobbies.biz/en/farm…9186215009.html


https://lkwmodelle.de/GMTS-GOLDEN-OLDIES…-32::29360.html


Das ist nur eine kleine Auswahl, doch sie sind für die 60-iger Jahre wohl am besten geeignet.
Die Modelle der Siku Classic Reihe sind teilweise geeignet, haben aber auch ein gewisses Spielzeughaftes Aussehen und müssten wohl noch angepasst werden.

Übrigens das Fahrwerk des ROS Krone Anhängers ist für den HW80 nicht geeignet. Passt maximal zum HW60.

Grüße Olaf

  • »Peter Prinz« is a verified user
  • "Peter Prinz" started this thread

Posts: 390

Location: Wo man keine Flughäfen bauen kann

Occupation: ja

  • Send private message

12

Friday, November 8th 2019, 8:04pm

Hallo Peter,

Vielleicht ist diese auch für Dich interessant? Von UH und erhältlich bei Asoa.


MfG,

Michiel

Den Anhänger habe ich bei ASOA nicht gefunden.
Die Säcke auch nicht. Die sind in Keramik?

Posts: 24

Location: Hoyerswerda

Occupation: Turbinenmonteur

  • Send private message

13

Friday, November 8th 2019, 8:08pm

Drei Beispiele meiner Anhänger, die in die Zeit passen würden.
Zu klären wäre auch noch die Zaunseite? DDR oder BRD.

Wobei der ZT300 eher in die Zeit nach 1970 passt. Für die 60-iger wäre der Pionier, RS09 und der Famulus von Schuco geeignet.
Vom Atlas Verlag wäre noch der Zetor50 und der MTS52 eine Alternative.


Gruß Olaf
OleDie has attached the following images:
  • 98233003-0649-4E0F-AA74-9DB964220DF4.jpeg
  • 0B259A58-915D-43C3-9F97-191F55B288EA.jpeg
  • 0CBB7D08-B180-4C69-B5C4-A8D7FE1C683B.jpeg

14

Friday, November 8th 2019, 8:12pm


Den Anhänger habe ich bei ASOA nicht gefunden.


@ Peter Prinz

siehe bei ASOA: UNIVERSAL HOBBIES, dort 133021, und schon ist er gefunden

mit freundlichen SPUR 1 Grüßen, dr. wolf

Posts: 210

Location: Bier-, Glocken- und Spur1-Stadt Apolda

Occupation: Es ist geschafft, Rentenempfänger!!

  • Send private message

15

Friday, November 8th 2019, 9:35pm

Hallo, ich habe mit den Schuco-Unimog-Anhänger bei Wespe-Modell bestellt. Er wird in Rumänien als Kopie in Kunstharz hergestellt. Die Qualität und Farbgebung ordentlich. Keine bewegliche Deichsel und Räder. Damit kann ich leben. Abwicklung korrekt, Lieferzeit glaube ich 4 Wochen.
Es grüßt Peter Megges

(IG Spur1 Mitteldeutschland) 06618 Naumburg Kroppentalstrasse 15 IGSpur1Mitteldeutschland@freenet.de

(Dampfbahnfreunde mittlerer Rennsteig) http://rennsteigbahn.de/ Dampfbahn in 1:1, 1:32 und 1:87

Sonderfahrt-Prospekt aus 1988 herausgegeben vom DMV BV Erfurt

16

Saturday, November 9th 2019, 9:59am

Hallo,

den ZT 303, ist der mit Doppelbereifung hinten, habe ich mal in 1:87 mit Empfänger, Lenkservo; Lipo, Motor mit Getriebe und Schwerhäcksel Anhänger, vom Traktor aus zu kippen, für Funkfernsteuerung gebaut.

Sowas will ich auch für Spur 1 bauen.
Der ZT 300 ist ja kein Problem, den gibt es ja, aber der Anhänger?

Der Krone Hänger könnte sich aber eignen.

Viele Grüße Uwe.

Posts: 39

Location: Beerfelde

Occupation: Lokführer

  • Send private message

17

Saturday, November 9th 2019, 10:25am

DDR Anhänger

Hallo,

vielleicht hilft euch dieser link:

https://www.silles-fortschritt-miniatur-schmiede.de/

Ich selber habe mir mehrmals die Webseite angesehen aber noch nie etwas Bestellt.

Gruß Lutz

Posts: 275

Location: Komme aus S.-H., lebe in Franken

Occupation: Archivar i.R.

  • Send private message

18

Saturday, November 9th 2019, 5:47pm

Anmerkung zur Historie des Rübentransports

Man gestatte mir einen Rückgriff auf meine Kindheitserinnerungen... :thumbup:
In meinem Heimatdorf im Norden Schleswig-Holsteins gab es schon in den Fünfzigerjahren eine Rübenverlade-Anlage. Es handelte sich ums eine Plattform, die befahren, hydraulisch gehoben und seitlich gekippt werden konnte. Ein mit Rüben beladener Anhänge, auf der Plattform arretiert, konnte so einfach und relativ zügig in den bereitstehenden O-Wagen entladen werden. Säcke wurden dafür nicht benutzt und auch keine einachsigen Hänger. Wie die Hebeanlage aufgebaut wurde, war man ganz stolz auf den Fortschritt. Es geschah noch lange bevor die zentrale Wasserver- und Abwasserentsorgung eingeführt wurde... 8o Vielleicht erinnert sich jemand von den Älteren aus der Runde auch an so eine typisch ländliche Gerätschaft? Als Modell habe ich sie noch nicht entdeckt.


Schöne Hobby-Grüße
sendet Aquarius

Posts: 231

Location: In der schönen Eifel

Occupation: Fluggerätmechaniker

  • Send private message

19

Saturday, November 9th 2019, 6:41pm

Hallo Modellbahnfreunde,
ich finde es gut das jemand dies mal zu Thema hier gemacht hat.
Genau das habe ich vor längerer Zeit selbst schon mal zum Thema machen wollen.
Ich verstehe da ehrlich gesagt die Hersteller nicht da werden unzählige und verschiedene Typen und Ausführungen von Traktoren als Modelle in 1:32 produziert aber an passenden Anhängern da mangelt es.
Das wäre so als würden die Hersteller der Modellbahnen nur Loks herstellen aber fast kein passendes Wagenmaterial dazu anbieten.
Füher oder später würde fast keiner mehr Interesse haben diese Loks zu kaufen.
Was ich mir z.B. seit längeren wünsche das wäre ein Holztransport Anhänger (Deichselgeführt) in 1:32.
Gerne in Metall bzw. Zinkdruckgußausführung (SIKU) ?
Oder auch gerne von einem anderen Hersteller.
Es gibt unendlich viele Anhängertypen die man umsetzen könnte.
Die Käufer die sich die Traktoren kaufen würden bestimmt auch sehr gerne den passenden Anhänger dazu kaufen..............wenn dieser dann auch verfügbar wäre. ;)
Also liebe Hersteller von Modelltraktoren wenn hier der eine oder andere mitlesen sollte wäre es wünschenswert darüber mal nachzudenken.
Mit modellbahnerischen Grüßen...
Michael Meyer

Posts: 152

Location: Röttingen

Occupation: Elektroinstallateur/Selbständiger Rohrreiniger

  • Send private message

20

Saturday, November 9th 2019, 7:25pm

Hallo miteinander, ich kann mich nur meinen Vorredner anschliesen, es fehlen Anhänger wie der Welger oder Strautmann oder Mengle alle mit Handhebelhydraulik. Auch fehlt der 18er, 22er. Geräteträger mit den Anbaugeräten wie Kartoffelleger,Spritzfaß mit Spritzgestänge,Sähmaschiene und Frontlader mit Schaufel oder Rübengabel. Rübenvollernter einfacher Einachskartoffelroder Dreischaarbeetpflug, Zweischaarwendpflug und Mengle Ladewagen Fahr Mähdrescher Mistlader usw.Es fehlt leider zu viel Zubehör in der Landwirtschaft.
MFG. Sven Hofmann
Ich bin der Nikolaus