You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Saturday, November 16th 2019, 12:13am

Stammtisch Ruhr November 2019

Moin Moin,

anbei ein paar Bilder zum Stammtisch, nur ein Auszug des Ganzen, da kommen bestimmt noch mehr von anderen Besuchern.

Grüße
Peter
hornschu has attached the following images:
  • F353EA6D-63C2-47B9-BA0B-BBFF2894CEC7.jpeg
  • 8D16B7F4-2047-4440-8B58-E2DFF1BB0882.jpeg
  • D456C238-73BB-4AF8-9767-B521BECAE33D.jpeg
  • 702390B7-6B15-44B5-B386-C8EE54682A58.jpeg
  • D9958A53-F37E-4E2E-BCEA-88D1463DE651.jpeg
  • E4C1EE99-A212-4E2F-823D-5C68444DE31E.jpeg
  • 3A04C5F1-C8E0-4B8D-B3F9-CB016E341B97.jpeg
  • 8F0DDE98-6B7F-4455-AF98-85B0D106006F.jpeg
  • 0983862A-C36E-4234-AA8D-5AD718281892.jpeg
  • 0123F26D-0A07-4DD9-99B7-3A8E349B2A36.jpeg
  • B10A7479-4E1C-44E4-ADE5-11EA5FF3F22D.jpeg
  • 54B66281-97C4-420B-A9F2-7B260595E859.jpeg
Peter

This post has been edited 1 times, last edit by "hornschu" (Nov 16th 2019, 2:27pm)


2

Saturday, November 16th 2019, 1:31am

Guten Morgen liebe Leute,

es ist doch schon spät. Die nächsten Bilder kommen morgen Vormittag.

Bild 01, 08, 09, 10 zeigt eine Lok von Jemandem, den ich nicht mit Namen kenne.
Bild 02 bis 07 zeigen allesamt Wagen von Peter Hornschu - wie auch hier drüber
Bild 12 bis 15 zeigen eine 094. Weiß nicht mehr die Firma (obwohl ich immer fragte) und auch nicht wer der Besitzer ist (das wusste ich bestimmt auch).
Bild 16 bis 20 zeigen eine 212 in Epoche IVb. Sie hat ein sich drehendes Lüfterrad oben unter dem Lüftungsgitter, hat einen bärenstarken Sound (für so ne kleine V100)
Von welcher Firma ist die Lok? Ist doch klar, das ist eine Märklin Lok :D , aber akustisch und technisch aufgepimpt von Wolfgang B. und optisch patiniert von Peter H.
Besitzer war Wolfgang B., aber heute Abend wechselte die Lok den Besitzer. Aber ich kaufe keine Ep. IVb Loks - ich nicht.
Und das letzte Bild weiß ich auch nicht mehr.

Gute Nacht und liebe Grüße

Wolli


Auch hier habe ich ein paar Bilder korrigiert. Ich bin stolz, was ich mit dem simplen Paint so alles schaffe :thumbsup:
Bahnwolli1461 has attached the following images:
  • 01-kor.jpg
  • 02.JPG
  • 03.JPG
  • 04.JPG
  • 05.JPG
  • 06.JPG
  • 07.JPG
  • 08-kor.jpg
  • 09-kor.jpg
  • 10.JPG
  • 11.JPG
  • 12.JPG
  • 13.JPG
  • 15.JPG
  • 16.JPG
  • 17.JPG
  • 18.JPG
  • 19.JPG
  • 20.JPG
  • 21.JPG

This post has been edited 1 times, last edit by "Bahnwolli1461" (Nov 18th 2019, 9:48am)


3

Saturday, November 16th 2019, 7:31am

Guten Morgen,

danke Wolli für Bild 24 :thumbsup: .

Viele Grüße
Jens

  • »Henrik Mücher« is a verified user

Posts: 163

Location: Westfalen

Occupation: Bau-Ing.

  • Send private message

4

Saturday, November 16th 2019, 9:29am

für unsere 1m Bahner, der Rohbau eines Trichterwagens der SHE (Süd Harz Eisenbahn)

Gruß
Henrik
Henrik Mücher has attached the following image:
  • B19A5BB3-E3B8-408E-9940-36DE8CAEECF7.jpeg

5

Saturday, November 16th 2019, 10:48am

danke Wolli für Bild 24

??? Bist du Weißsager Jens ? Bild 24 kommt doch jetzt erst.

Guten Morgen,

weiter geht's. Ich weiß nicht mehr viel zu den Bildern zu sagen. Bild 35 ist ein Schrott-Bild, da völlig unscharf/verwackelt. Bei Belichtungszeiten von 2 bis 3 Sekunden kein Wunder.
Aber ich finde, das Bild hat was. Irgendwie finde ich es gut. Wenn mir die Beiden jetzt nicht unter härtester Strafe drohen, lasse ich es drin.

Bei Bild 41 wusste ich nicht, was das für ein Teil ist und wo das bei der 41 (von Lars) her kommt. Bild 46 klärt auf.

Bis gleich

Wolli


Korrekturen:
Nicht nur Bild 62 war nicht okay. Die Bilder 29 und 30 habe ich auch korrigiert.
Bahnwolli1461 has attached the following images:
  • 23.JPG
  • 24.JPG
  • 25.JPG
  • 26.JPG
  • 27.JPG
  • 28.JPG
  • 29-kor.jpg
  • 30-kor.jpg
  • 31.JPG
  • 32.JPG
  • 33.JPG
  • 34.JPG
  • 35.JPG
  • 36.JPG
  • 37.JPG
  • 38.JPG
  • 39.JPG
  • 40.JPG
  • 41.JPG
  • 41+Kreis.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "Bahnwolli1461" (Nov 18th 2019, 9:43am)


  • »töff-töff« is a verified user

Posts: 288

Location: Duisburg

Occupation: Feuerwehrmann

  • Send private message

6

Saturday, November 16th 2019, 10:56am

Hallo Wolli,

nur Bild 35 ist unscharf? Dann habe was mit meinen Augen...Duck und Weg!

7

Saturday, November 16th 2019, 10:58am

Und wieder geht's weiter,

es sind einige Bilder dabei von der 41 von Lars. Die 41 hat einen sehr guten Sound. Sie wurde von Lars von ESU 4.0 auf ESU 5.0 mit neuen Sound-Files optimiert. Laut Lars hat das einiges gebracht.
Von der 78 weiß ich gerade wieder nichts.
Bild 56 weiß ich auch nicht mehr genau, ob das die 41 von Lars ist. Jedenfalls wollte ich mit dem Bild zeigen, dass die Windleitbleche in typischer V-Form angeordnet sind. Kommt leider nicht rüber bei meinem blöden Bild.
Das ließ mich zu der Vermutung kommen, dass die Lok von KM1 ist - ist sie aber nicht. Sie ist von Märklin.
Ob der gedeckte Güterwagen von Peter H. ist, weiß ich auch nicht. Und das Gleissperrsignal könnte von Joachim sein.

Bis denne

Wolli



Ich habe Bild 62 gelöscht. Ehrlich gesagt, ein Hakenkreuz habe ich nicht gesehen.
Bild 62 habe ich korrigiert wieder eingefügt.
Bahnwolli1461 has attached the following images:
  • 42.JPG
  • 43.JPG
  • 44.JPG
  • 45.JPG
  • 46.JPG
  • 46+Kreis-aha.jpg
  • 48.JPG
  • 50.JPG
  • 51.JPG
  • 52.JPG
  • 53.JPG
  • 54.JPG
  • 55.JPG
  • 56.JPG
  • 57.JPG
  • 58.JPG
  • 59.JPG
  • 60.JPG
  • 61.JPG
  • 62-kor.jpg

This post has been edited 2 times, last edit by "Bahnwolli1461" (Nov 18th 2019, 9:45am)


8

Saturday, November 16th 2019, 11:05am

So, meine letzten paar Bilder kommen,

von wem die 81 ist, weiß ich auch nicht. Die könnte von Dingler sein. Aber auch das weiß ich nicht.
Bild 66 zeigt 2 Licht-Gleissperrsignale. Die sind von Lutz Hofmann - Hofmanns Modellbau.
Die 41 ist von Lars. Die hat nicht nur einen guten Sound, die kann auch kräftig dampfen - Bild 71
Und der Lokführer könnte sich auch mal wieder die Haare im Nacken scheiden lassen - Bild 73 :D

Das war's. Beste Grüße

Wolli
Bahnwolli1461 has attached the following images:
  • 63.JPG
  • 64.JPG
  • 66.JPG
  • 67.JPG
  • 68.JPG
  • 70.JPG
  • 71.JPG
  • 73.JPG

9

Saturday, November 16th 2019, 11:11am

Hallo töff-töff,

du hast völlig recht. Auf Bild 35 sehe ich 2 messerscharfe Typen :thumbsup:

Aber im ernst: Ein paar Bilder sind nicht ganz scharf. Aber bei den langen Belichtungszeiten muss nur mal Jemand dicht beim Stativ hergehen und es wird leicht unscharf.

Beste und nette Grüße

Wolli

  • »töff-töff« is a verified user

Posts: 288

Location: Duisburg

Occupation: Feuerwehrmann

  • Send private message

10

Saturday, November 16th 2019, 11:47am

Wolli,

ich fotografiere seit mehr als 40 Jahren, analog, Digital, mit na teuren und ne billigen Kamera, mit und ohne Stativ oder einfach mit einem Handy. Mittlerweile können die was, allerdings nicht alles. Wenn Dein Stativ zu leicht ist, was ich nicht glaube, kann man es beschweren, gute Stative haben dazu einen Haken oder eine Öse, dort wird ein Gewicht angebracht und das sorgt für mehr Standsicherheit. Wenn Du dann alles richtig gemacht hast, darf neben Dir ein Elefant platz nehmen ohne das irgendwas verwackelt(DOPPELSCHWÖR). Dynamische Aufnahmen, wo sich das Motiv bewegt "friert" man nicht mit langen Verschlusszeiten ein, außerdem solltest Du auf Deine ISO Werte achten. Ein Bild ist klar, das nächste Bild rauscht es gewaltig. Nur mal so als Tip...und noch ein Rat, egal wie schön eine Lok auch ist, bzw. wie toll Du sie findest. Nicht von einer Lok gefühlte 1000 Aufnahmen machen, lass schon mal die unscharfen weg, dann hast Du nur noch 900.

Viele Grüße vom Matthias

11

Saturday, November 16th 2019, 12:11pm

Hallo lieber Matthias,

danke für deine gut gemeinten Tipps.
Jetzt rechne ich mal. Seit mindestens 43 Jahren fotografierte ich mit Spiegelreflexkameras.
Du hast vollkommen recht. Es ist langweilig, eine Lok mal unter einem Winkel von 15° abzulichten, danach unter 17° und dann noch ein Bild unter 19°. Das habe ich bisher auch vermieden.
Nur diesmal habe ich nicht darauf geachtet und alles, was ich hatte, hier eingestellt (nur mal das Bild unter 16° weg gelassen :D ).
Mein Stativ ist mit Sicherheit nicht zu leicht oder zu wackelig. Das ist nur eine Vermutung gewesen, weil nicht alle Bilder scharf sind. Aber bei Belichtungszeiten von 3 Sekunden genügen irgend welche Kleinigkeiten,
um das Bild zu verwackeln. Vor langer Zeit machte ich Aufnahmen, die ich eine halbe Stunde belichtete. Durch die Erdumdrehung wurden aus einem Sternenhimmel gebogene Linien und Niemand wusste, was es war.

Beste Grüße vom Wolli

This post has been edited 1 times, last edit by "Bahnwolli1461" (Nov 18th 2019, 9:30am)


Posts: 58

Location: Essen

Occupation: Wissenschaftlicher Angestellter

  • Send private message

12

Saturday, November 16th 2019, 12:26pm

Noch ein paar Fotos

Hallo zusammen,

ich war ja gestern das erste Mal beim Stammtisch und mir hat es gut gefallen. Habe auch ein paar Leute kennen gelernt, die ich bisher nur aus dem Forum kannte oder gar nicht. Werde in Zukunft sicher immer mal wieder vorbei kommen, wenn es passt.
Von mir noch ein paar Aufnahmen, die ich bisher nicht gesehen habe. Von der E19 und einer BR38, die zum Verkauf angeboten wurde. An dem Waggon und den anderen in der Reihe fand ich die Idee mit dem verdrillten Kupferdraht und den Holzkeilen da drin sehr schön. Die anderen hat Wolli oder ein Anderer ja schon eingestellt.
@Stefan oder Stephan: Bist du mit deiner Ladung gut nach Köln gekommen? Wir haben am Tisch zusammengesessen und uns längere Zeit über Spur 1 unsere Geschichte und andere Themen unterhalten.
Schönen Tag und bis dann.
Michael Bollerott
Michael Bollerott has attached the following images:
  • DSC_0430-doc.jpg
  • DSC_0431-doc.jpg
  • DSC_0433-doc.jpg
  • DSC_0435-doc.jpg
  • DSC_0437-doc.jpg

13

Saturday, November 16th 2019, 12:43pm

Wieso steht da eine 06 mit Hakenkreuz auf dem Tisch. Ich war der Meinung, das das in Deutschland verboten ist! Zumindest im Flugmodellbau ist das unter Strafe gestellt. Macht die Modellbahn da eine Ausnahme? Der Besitzer sollte sich was schämen!
Gruß Axel (K.Bay.Sts.B. - Fan)

14

Saturday, November 16th 2019, 1:18pm

Die Bitte hat sich zwischenzeitlich erledigt. Danke Wolli.

VG Stefan

This post has been edited 1 times, last edit by "DioramaSpur1" (Nov 16th 2019, 2:32pm)


15

Saturday, November 16th 2019, 1:53pm

wäre ich dort gewesen, würde die Lok samt dem Besitzer im hohen Bogen aus dem Lokal rausfliegen, und eine Lebenslange sperre an allen Treffen verhängt.
Ich bergreife solche Leute nicht und dass es noch Irgendwelche Leute gibt die solche Sachen herstellen, macht mich noch wütender

Gruss cS

  • »Michael Staiger« is a verified user

Posts: 4,407

Location: Lichtenstein (Württemberg)

  • Send private message

16

Saturday, November 16th 2019, 2:02pm

Wieso steht da eine 06 mit Hakenkreuz auf dem Tisch. Ich war der Meinung, das das in Deutschland verboten ist! Zumindest im Flugmodellbau ist das unter Strafe gestellt. Macht die Modellbahn da eine Ausnahme? Der Besitzer sollte sich was schämen!

Hallo Axel,

da hast natürlich recht aber ein Stammtisch ist eine eher private Veranstaltung ohne Zuschauer, da ist das schon etwas anderes. Selber würde ich das auch nicht machen aber bei der 06 hat man das Problem das sie Zeit ihres kurzen "Lebens" (1939 - 45) damit rumgefahren ist - so sie denn konnte!
Im Gegensatz zur 05 war die 06 - wie ihre Schwestern der BR45 - eine wirkliche Fehlkonstruktion und hätten andere Kessel gebraucht. Da aber im Krieg und nach 1945 kein Bedarf an großen Schnellzugloks bestand und es nur zwei Lok dieser Baureihe gab, wurden sie wg. ihrer Kriegsschäden und der Kesselproblematik während und auch nach dem Krieg nicht mehr repariert.

Gruß
Michael

17

Saturday, November 16th 2019, 2:09pm

Die Freiheit ein Meinung haben zu dürfen.....

... lieber BR06 Besitzer, ich mag die Lok und das Hoheitszeichen gehört nunmal zur richtigen Abbildung der Lok dazu(wie bei jeder anderen Lok die richtige Anzahl an Nieten) aber wenn du das Zeichen mit einem kleinen Klebepunkt überklebt hättest oder der Fotograph das Foto in Paint o.Ä. vorher bearbeitet hätte, wäre uns allen das Gej.... und Geh.... der Sittenwächter erspart geblieben. Gut das nur deren Meinung in diesem Land zählt. BR06 Besitzer du bist ein böser Mensch und gehörst aber sowas von an den Pranger. ;-)
Mut zur lebensbejahenden Farbe.

RAL 7011 oder 7021

Gruß vom Michael

18

Saturday, November 16th 2019, 2:28pm

Liebe Leute,

das Kreuz hätte zwingend abgeklebt sein müssen.

Der Stammtisch ist eine öffentliche Veranstaltung, da es keine Zugangsbeschränkungen gibt, und das Treffen während der üblichen Öffnungszeiten erfolgt.
Ein jeder Besucher des Restaurants kann und darf die Halle betreten, und eben auch zuschauen.

Die rechtliche Lage ist klar:
- Das Zeigen verfassungsfeindlicher Zeichen steht unter Strafe.
- Das Zeigen von Fotos der Veranstaltung mit Abbildung dieser Zeichen steht ebenfalls unter Strafe

Somit hat der Lokbesitzer den Restaurantbetreiber, den Stammtisch an sich, die Veranstalter des Stammtisches, den Veröffentlicher im Forum und das Forum an sich in potentielle Gefahr gebracht.

Ob das Modell zeitlebens diese Zeichen trug ist völlig unerheblich.
Es gibt klare Vorgaben, unter welchen Bedingungen so etwas öffentlich gezeigt werden darf.
Diese Vorgaben waren mit Sicherheit weder beim Stammtisch, noch im Forum gegeben.

Das Forenteam bedankt sich für die schnelle Entfernung des Bildes.
Schöne Grüße vom Oliver.

Moderationen sind immer als solche gekennzeichnet! (neu in 2019)

  • »Michael Staiger« is a verified user

Posts: 4,407

Location: Lichtenstein (Württemberg)

  • Send private message

19

Saturday, November 16th 2019, 2:30pm

Hallo Michael,

das zeigen dieses Hakenkreuzes hat nichts mit "freier Meinung" zu tun - auch wenn das AFDler gerne so betonen - sondern war und ist eben das Zeichen für die - blutige - Unterdrückung der Andersdenkenden.
Wäre schön, wenn sich die Hersteller da eine einfache Lösung anbieten würden um es einfach mit einem Scheibchen abdecken zu können.

Gruß
Michael

20

Saturday, November 16th 2019, 2:51pm

So liebe Leute,

ich trage mich die ganze Zeit (heute) schon mit einem Entschluss und den werde ich jetzt auch durchführen.

Das Fotografieren von Lokomotiven und Wagen während des Stammtisches macht mir Spaß. Nicht alle Bilder sind astrein - das weiß ich selbst.
Und ich habe das Gefühl, bei meinen Bildern scheut man sich nicht, darüber abzulästern. Wenn ich mal mehrere Bilder von derselben Lok zeige, hat man gleich was zu meckern.

Ich bemühe mich, sitze bis in die Nacht hier, um möglichst schnell meine Bilder für die große Breite anzubieten. Wozu? Um hier Grundlagen der Fotografie zu hören? Um zu hören,
wie unscharf meine Bilder sind? Und was ich sonst noch so falsch mache? Und ich hätte das Hoheitszeichen des deutschen Reiches übermalen sollen? Jetzt bin ich noch schuld, dass
ich das Bild einstellte?

In meinem Alter brauche ich das nicht mehr.

Auch in Zukunft mache ich Bilder. Aber ich werde kein Bild mehr hier einstellen. Das muss ich mir nicht mehr geben. Ich mache die Bilder nur noch für mich.
Wenn jemand die Bilder sehen möchte, kann er mir ja eine E-Mail senden. Ist hier angegeben. Irgendwann ist es genug - auch für mich.
Ich ändere meinen Entschluss auch nicht, wenn jetzt 100 Gegenkommentare hier zu lesen sein werden. So bin ich.

Liebe Grüße

Wolli