You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, June 21st 2020, 8:57am

Neuheiten von Dingler

Hallo,

leider ist ja auf Grund der Gesamtsituation die Spur1 Veranstaltung in Sinsheim ausgefallen. Eine für mich immer wieder
sehr schöne und informative Veranstaltung mit vielen Möglichkeiten sich auszutauschen und Neuheiten mal live betrachten
zu können.
Anbei ein paar Bilder und Datenblätter der Neuheiten aus dem Hause Dingler.

Viele Grüße
Peter
hornschu has attached the following images:
  • Wagen-1376.jpg
  • Wagen-1393.jpg
  • Wagen-1397.jpg
  • Wagen-1403.jpg
  • Wagen-1406.jpg
  • Wagen-1414.jpg
  • Wagen-1423.jpg
  • Wagen-1431.jpg
hornschu has attached the following files:
Peter

12 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

taunus (21.06.2020), Michael Staiger (21.06.2020), Frank Sackermann (21.06.2020), Gölsdorfer (21.06.2020), StWag (21.06.2020), drehscheibe (21.06.2020), Lokschuppen 25 (21.06.2020), Walter Geigle (21.06.2020), troostmi (21.06.2020), wintimbl (21.06.2020), W.S.V. (22.06.2020), Müller68 (28.06.2020)

2

Sunday, June 21st 2020, 9:25am

Hallo Peter,

sehr interessant. Was soll denn der Wismarer kosten?
Gruß
Thorsten

This post has been edited 1 times, last edit by "Totodil" (Jun 21st 2020, 10:37am)


Posts: 341

Location: Nahe einer Nebenbahn

  • Send private message

3

Sunday, June 21st 2020, 10:07am

Danke Peter für die Info. Der Spitzdachwagen gefällt mir sehr und wird vielleicht auf meiner Nebenbahn Waren anliefern.
Viele Grüsse

Bibe

Posts: 149

Location: Steiermark/Österreich

  • Send private message

4

Sunday, June 21st 2020, 10:15am

Auch von mir vielen Dank! Interessant wäre noch der Preis (Spitzdachwagen).

MfG StWag

5

Sunday, June 21st 2020, 10:38am

Hallo,

die Preise bitte bei Jürgen Dingler anfragen,

Tel.: +49-7542-978728

info@dingler.de

http://www.dingler.de/

Viele Grüße
Peter
Peter

6

Sunday, June 21st 2020, 10:40am

Was soll denn der Wismarer kosten?


Ich schließe mich der Frage an. Zwar habe ich schon einen von Henke, aber bekanntlich ist ja das Bessere, des Guten Feind :D .

Viele Grüße,

Kalle

Posts: 214

Location: Holledau / geb. Erfurt

  • Send private message

7

Sunday, June 21st 2020, 12:29pm

Hallo,

kleine Preußen, ein Traum! Leider nicht ganz meine Preisklasse. Die Wagen hatte ich vor ein paar Tagen in die MBW Umfrage geschrieben. Mal sehen wann es davon was auf der Dingler Homepage zu sehen gibt. Unter NEWS ist der letzte Eintrag schon einige Jahre alt (2014).
Auch das Schweineschnäutzchen ist von mir in die MBW Liste gekommen. Ich bin gespannt auf die weiteren Infos/Preise dazu, eventuell reicht es ja doch zu einen der kleinen Preußen.
Roland B.

8

Sunday, June 21st 2020, 3:32pm

Na, ja.... die Homepage ist zuletzt am 06.06.2020 aktualisiert und es sind alle Neuheiten, bis auf die ganz aktuellen, gelistet. Ich denke, die werden dann auch bald da sein.
Reinhard

Posts: 358

Location: Komme aus S.-H., lebe in Franken

Occupation: Archivar i.R.

  • Send private message

9

Monday, June 22nd 2020, 10:47am

Fehlanzeige

Auf der mehr als zwei Wochen alten Homepage von Dingler finde ich keinerlei Preisangaben (sind die irgendwo versteckt?); die Modellbeschreibungen sind auch reichlich mager, stattdessen jedoch viele Bilder. Die hier angekündigten Neuheiten sind noch nicht dabei.

Gruß

Werner

Posts: 341

Location: Nahe einer Nebenbahn

  • Send private message

10

Monday, June 22nd 2020, 11:02am

Ich denke Herr Dingler wird es bestimmt in nächster Zeit schon einstellen bzw. einstellen lassen. Oder wie es Peter schon schrieb einfach mal anrufen.
Viele Grüsse

Bibe

11

Wednesday, June 24th 2020, 10:14am

Habe mir gerade die PDFs von hornschu angesehen. In Epoche 3 steht leider nicht, ob da eine DR (DDR) -Variante dabei ist. Wäre schön!!
Viele Grüße
Frank
:rolleyes: Manche mögen Baureihen. Ich mag lieber dufte Typen, wie z.B. Die ELNA-Typen oder die Lenz-Typen.

  • »1-in-1« is a verified user

Posts: 1,261

Location: Essen

Occupation: Jede Menge mit Wasserschutz

  • Send private message

12

Wednesday, June 24th 2020, 12:36pm

Moinsen,

die "kleinen Preußen" liegen je nach Ausführung zwischen 1250 und 1290 €, der "Churchill" bei 11950 €, der "Wismarer" bei 3450 € und der "Tipo" bei 850 €, mit Bremserhaus 895 €

Gruß Andreas

13

Wednesday, June 24th 2020, 6:29pm

Danke Andreas,

der Spitzdachwagen hat ja einen erstaunlich moderaten Preis, freue mich auf das Modell.
Vielleicht kommt ja später noch die Lang-Version. :thumbup:
Schöne Grüße vom Oliver.

Moderationen sind immer als solche gekennzeichnet! (neu in 2019)

14

Wednesday, June 24th 2020, 10:43pm

Hallo Zusammen,

der Spitzdachwagen hat bei mir auch einen Kaufreflex ausgelöst

Mich irritieren allerdings die Artikelnummern, die teilweise mehrfach vergeben sind.
Ist das normal und Dingler unterscheidet zusätzlich nach dem Typ oder ist das evtl ein Tippfehler?

Danke und viele Grüße

Martin

This post has been edited 1 times, last edit by "Martin Brunke" (Jun 24th 2020, 10:49pm)


15

Wednesday, June 24th 2020, 11:15pm

Hallo Martin,

ich gehe von einem Tippfehler aus und warte auf die Überarbeitung der Homepage im Laufe der Woche inkl. dann hoffentlich angepasster Artikelnummern.

VG Stefan

  • »Michael Staiger« is a verified user

Posts: 4,880

Location: Lichtenstein (Württemberg)

  • Send private message

16

Thursday, June 25th 2020, 9:46am

Hallo Fragende,

Jürgen Dingler antwortet kompetent und schnell auf tel. oder Mailanfragen.
Hier herumzuraten bringt doch nichts.
In ein paar Wochen kommen die badischen Wagen, darauf freu ich mich.

Gruß
Michael

17

Thursday, June 25th 2020, 4:41pm

Hallo,

anbei die Dingler Neuheitenblätter mit korrigierten Bestellnummern und Preisen.

Grüße
Peter
hornschu has attached the following files:
Peter

18

Friday, June 26th 2020, 11:03am

Länge der zweiachsigen preußischen Durchgangswagen?

Guten Tag,

vielen Dank für die Verlinkung der Dingler-Neuheiten!

Leider sind die Angaben sehr spartanisch, und nicht jeder kann die Bauart-Bezeichnungen genau auflösen.
Kann jemand, der über entsprechende Unterlagen verfügt, angeben, welche LüP die von Dingler geplanten zweiachsigen preußischen Durchgangswagen haben sollen?
Vielen Dank.

Falls auch noch jemand etwas zum Einsatz des Wismarer Schienenbusses im Raum Oberhausen beitragen kann, so wäre ebenfalls ebenfalls das für mich interessant.

Es grüßt
Karl Schotter

19

Friday, June 26th 2020, 5:59pm

Dingler Preuß. Durchgangswagen

Hallo zusammen,
Die Länge der Wagen könnte ca. 10,9 Meter bei 6,50 Meter Radstand betragen.
Allerdings wird z. B.beim BCi nach Blatt I 4 von 1896 , 2.Auflage angegeben: ohne Bühne, dies ist so
Eigentlich nicht richtig, da das Kürzel i für Plattform steht. Obwohl es sich auch um einen Wagen mit Bühne auf der
einen Seite und einem geschossenen Vorbau auf der anderen Seite handeln könnte.
Herr Dingler sagte telefonisch, das er beabsichtige die selben Wagen zu bauen, die Fleischmann in
H0 schon einmal baute. Die hier genannten Bezeichnungen zeigen aber andere Wagen an, zumindest
Soweit mir bekannt. Falls jemand über Nebenbahnnormalien verfügt, kann hier vielleicht Aufklärung
Erfolgen. Auf jeden Fall kommen klasse Wagen, die schon lange fehlen.
Mit vielen Grüßen
HPD

Posts: 232

Location: Paderborn

Occupation: Dipl.-Ing. Maschinenbau

  • Send private message

20

Friday, June 26th 2020, 6:51pm

Auf den Internetseiten der Firma Muschalek

sind einige Musterblätter zu finden.
;guckstduhier; http://www.muschalek.de/Musterzeichnunge…_downloads.html

Gruß Martin