You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur 1 Gemeinschaftsforum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, November 22nd 2022, 8:39pm

Y-Weiche, Anbieter, Selbstbau oder eine andere Idee?

N'Abend Zusammen,

ich plane ein Modul am Ende einer Anlage und dort soll ein zweiständiger Lokschuppen hin kommen. Er hat die Breite, wie das Modul, so dass die Tore nicht zu meiner mittigen Zufahrt passen. Da würde sich jetzt ja eine Y-Weiche anbieten, wenn es sie denn gäbe...
Kennt jemand einen Anbieter der mit Märklin/Hübner Profilen kompatibel ist oder sollte ich mal bei Hegob anfragen?

Oder gibt es vielleicht eine andere Idee? Hier mal meine Eckdaten: 2 neue Module, jeweils 1 Meter lang und 40cm breit, daran bin ich gebunden. Es geht nicht breiter oder mehr als 2 Module. Der Anschluss ist an ein Gleis, mittig positioniert und der Lokschuppen ist 90cm lang, Mittenabstand der Tore 18cm. Es bleiben mir also nur 110cm um die Zufahrt zu realisieren. Eine reguläre 10 Grad Weiche mit 230er Radius und anschließende Verschwenkung dürfte mehr Platz brauchen oder sieht merkwürdig aus. Was meint ihr?

Danke für eure Ideen und Hilfe

Gruß

Martin

Posts: 203

Occupation: Triebfahrzeugfortbewegungskünstler i.R.

  • Send private message

2

Tuesday, November 22nd 2022, 9:43pm

Y-Weiche

Hallo Martin,
Guter Vorschlag mit der Y-Weiche.
So sieht sie aus:

Y-Weiche mit 232mm doppeltem Radius nicht ganz 50 cm lang(Meterstab) und von Eddy Dreyer gebaut aus Hübnerprofilen auf Echtholzschwellen.
Gruss Wolfgang

3

Tuesday, November 22nd 2022, 10:20pm

Wenz

Wenz hat einen finescale Bausatz: https://wenz-modellbau.eshop.t-online.de…Products/WM1195, aber persönlich finde ich die Qualität nicht finescale würdig.

--
Tim

Posts: 832

Location: Bernried

Occupation: Schaumstoffexperte für die Automobilindustrie.

  • Send private message

4

Wednesday, November 23rd 2022, 6:19am

Y-Weiche

Guten Morgen,

hier gibt es maßgeschneiderte Weichen: https://weichen-walter.de/


Viel Erfolg!

Alain.

5

Wednesday, November 23rd 2022, 6:41am

Ich habe eine von Hegob. Die ist super.
Die Weiche ist extrem lang und schlank,
aber es gibt bei Hegob auch noch andere.